Freitag, 21. September 2018

Anhänger mit Hirsch

Das Stempelset "Weihnachtshirsch" ist ja so ganz meins... und die passenden Thinlits "Weihnachtswild" sind fast NOCH genialer. - Ich würde sagen, beides zusammen: TOP!

Anhänger mit Hirsch



Kleine Anhänger brauche ich ständig, Ihr auch? 




Gut, wenn sie schnell gebastelt sind und trotzdem ein bisschen was "hermachen". 

Verwendet habe ich diesmal das Thinlit mit dem springenden Hirsch. Ausgestanzt aus dem Holzdekor-Papier (JK Seite 191), somit bekommt jeder Hirsch seine individuelle Maserung. 

Dann nur noch einen Kreis und einen Wellenkreis, mit den Framelits "Lagenweise Kreise" (JK Seite 218) ausgestanzt. 
Ich hab´s mir wieder gedacht: Was täte ich ohne meine Big Shot? Sie ist in der Tat für mich nicht mehr wegzudenken und ununterbrochen im Einsatz.

Den Kreis in Chili habe ich zusätzlich noch mit der neuen Tiefen-Prägeform "Wellpapier" (HWK Seite 13) geprägt. Die gehört für mich jetzt schon in die Rubrik "Basics". 

Das war´s eigentlich schon. Ein Stück derbe Paketschnur fand ich sehr passend. - Darf ja ruhig mal ein bisschen rustikal werden. 





Und was macht man, wenn der Anhänger ein bisschen weihnachtlicher wirken soll? 

Weihnachtlicher Anhänger


Dann klebt man einfach zwei Sternchen drauf... ob aus Holz, oder aus Papier, oder aus Glitzerpapier für mehr Glamour... ganz wie´s Euch gefällt. 





Und schon bekommt eine einfache Papiertüte eine kleine persönliche Note.... eben mit Liebe gemacht! 

Hier noch das Thinlits Set "Weihnachtswild" ( HWK Seite 9) im Überblick: 





Habt alle ein schönes Wochenende, bei bestem Bastelwetter! 


Dienstag, 18. September 2018

andi-amo create&share #1

Für meine lieben Team-Mädels habe ich mir dieses Jahr etwas Neues ausgedacht.
Da mein Team über ganz Deutschland verstreut ist, sollte es unbedingt etwas sein, das ich gut an alle verschicken kann.

Und daraus geworden ist nun ein:
Es ist so schön mit meinen Mädels kreative Projekte zu teilen.

Die herrlichen Sachen, die fast täglich in unserer Team-WhatsApp-Gruppe gezeigt werden, haben mich dazu inspiriert. Genau genommen, unsere Geburtstagskarten-Gruppe, in der wir uns gegenseitig schöne Karten zum Geburtstag senden... so viele Karten und jede davon ist einzigartig! Und darum, tatatata, gibt es ab sofort das... 

andi-amo CREATE&SHARE


Was ist das?

 

Ich habe für alle meine Mädels das gleiche Materialpaket zusammengestellt (nur das Designerpapier variierte leicht, da ich davon natürlich nicht genügend Blätter im gleichen Design habe): 




Was war der Auftrag?


❤ Geht in Euch und habt einfach Spaß mit dem Material… macht was draus! Eine Karte, eine Verpackung, ein Layout, eine Deko oder auch ein ganzes Set…

❤ Im Optimalfall verwendet Ihr (fast) alle Komponenten. Ihr könnt aber auch nur einen Teil davon verbasteln.

❤ Material-Ergänzungen sind erlaubt! Je nachdem was Euer Projekt eben noch so braucht an Stempeln, Glitzer, Papier, whatever…





Die Päckchen waren verschickt...


 ...und ich war megagespannt, was wohl so alles kommen wird...

Ganz wichtig war mir, dass die Aktion absolut stressfrei abläuft... genug Vorlaufzeit, keiner "Muss", aber jeder "Kann", kein Stress/Druck/Zwang. Wer keine Zeit oder Lust hat, darf die Materialien gerne anderweitig verwenden. 

Hey und jetzt haltet Euch fest, was meine Mädels für tolle Projekte gezaubert haben. Immer wieder wurden mir die schönsten Bilder geschickt. 

Damit ich hier nicht den Rahmen sprenge, verzichte ich auf Beschreibungen, genießt einfach die Bilder und die Vielfalt:


Sandra Raab:
auf Instagram: papier_liebe_













Lilli H.:




Sabine D.:




Doris B.:




Rosi S.: 




Nadine L.:




Cornelia K.:




Birgit S.:




Barbara H.:




Nadine H.:




Birgit B.:




Gerda U.:




Simone J.:




Sonja D.:





Marion T.:







Wahnsinn, oder? Aus den gleichen Zutaten kann so viel verschiedenes entstehen! 

Mädels Ihr seid der Hammer! Total klasse, ich bin megabegeistert und sozusagen bereits süchtig... somit wird es das Konzept "andi-amo CREATE&SHARE" weitherhin geben... ich freue mich schon auf die nächste Runde! 

Wer Lust hat in unserem kreativ-verrückten Haufen dabei zu sein: 


Melde Dich, Du bist jederzeit bei uns Willkommen! Nutze die Vorteile, die wir als Demonstrator genießen dürfen und hab eine tolle Zeit. Du wirst herzlich aufgenommen und begleitet. 

In diesem Sinne... bleibt kreativ...


Montag, 17. September 2018

Stampin UP Ausverkaufsecke ist aufgefüllt!

Gute Nachrichten für alle Schnäppchen-Jäger:

Ausverkauf bei Stampin´ UP!


Die Ausverkaufsecke im Online-Shop hat wieder neue Schnäppchen im Angebot! Die Artikel sind nur begrenzt verfügbar und bei Preisnachlässen von bis zu 60 % werden die Produkte schnell vergriffen sein. Also greif schnell zu und bestelle schnellstmöglich:





Hier geht´s zum Ausverkauf, der Lagerbestand wird ständig aktualisiert: KLICK! 


Melde Dich gerne bei mir... es gehen hier mehrfach Sammelbestellungen raus, so können wir Porto sparen. Hier geht´s zu meinem KONTAKT!


Oder bestelle alternativ direkt im Onlineshop: KLICK! 

Das geht nur mit Kreditkarte! Die reduzierten Produkte findest Du dort unter "Clearance Rack".

Die Ware wird ab Lager direkt an Dich versendet (Versandkosten 5,95 €).

Bitte gib bei Bestellungen unter € 200.- im Shopping Basket folgenden "Host Code" an: 9T9KMFN4

Die im Onlineshop anfallenden Versandkosten schreibe ich Dir wieder gut!
Und zwar in folgenden Fällen:

  • bei einer Bestellsumme zwischen 60.- Euro und 199,99 Euro, wenn Du obigen Host Code angibst. 
  • und natürlich auch bei einer Bestellsumme über 200 Euro: Hier bitte keinen Host Code angeben, damit Du Deine Shopping-Vorteile erhältst! 

Der Online Shop ist derzeit nur in englischer Sprache verfügbar.

Bei Fragen melde Dich gerne!

Es geht heute rund bei mir und ich konnte schon viele Schnäppchen für Euch ergattern. Das freut mich sehr, denn die schönen Sachen gehen tatsächlich weg wie warme Semmeln... 

Happy Shopping! 


Sonntag, 16. September 2018

Neue Workshops in Nördlingen

Der Herbst steht vor der Tür und mit ihm die schönste Bastelzeit des Jahres. Grund genug um endlich meine neuen Workshops zu präsentieren. 

Neue Workshops in Nördlingen


Du findest alle Termine und Infos dazu unter meinem Menüpunkt "WORKSHOPS" 





Gleich nächste Woche geht es los mit dem ersten Kurs. Wir machen uns einen gemütlich-kreativen Abend und gestalten diese superschönen gestreiften Blechdosen. 

Dose zur Kartenaufbewahrung


Sie haben eine tolle Größe und bieten Platz für viele, viele Deiner selbstgemachten Karten. Diese Dosen gab es bereits in verschiedenen Designs. Und auch im aktuellen Herbst-Winter-Katalog ist wieder eine zu finden (diesmal im roten Vintage-Stil, Seite 13). 

Bei der Deko lasse ich Dir freie Hand... oder Du orientierst Dich an meinen Musterdosen... ganz wie Du möchtest.

Für die Innengestaltung habe ich mir verschiedene Registermöglichkeiten ausgedacht. - Entscheide selbst, was für Dich mehr Sinn macht. Oder mach´s wie ich: Ich habe beide Varianten... 😁 

Nach meiner Anleitung und mit den PDFs zum Ausdrucken kannst Du ganz leicht das Innenleben für weitere Boxen produzieren. - Vielleicht auch eine tolle Geschenkidee für eine liebe Freundin? 

Hier noch eine weitere Dose, gleicher Stil, aber anderer Inhalt:






Natürlich füllen wir die Dose gleich noch mit der ersten Karte (vielleicht schaffen wir sogar noch mehr, mal sehen...). 

Bist Du dabei? Das wäre klasse! 




Dienstag, 11. September 2018

Karte Weihnachtshirsch

In den letzten Tagen habe ich Euch viele Projekte gezeigt, die schon länger auf meiner Speicherkarte schlummern. Es wird Zeit die neuen Herbst-Winter-Produkte zu bespielen... was ich natürlich bereits gemacht habe.

Ich beginne mit einer flotten Karte.

Stempelset Weihnachtshirsch und Framelits Weihnachtswild





Passt dieses Set nicht wunderbar zum Herbst? Es erinnert mich an Landhausstil, Oktoberfest und alles drumherum. 

Der Hirsch ist ein imposanter Hingucker. - Somit habe ich die restliche Deko sehr reduziert. Es braucht meiner Meinung nach nicht viel. 





Den Spruch "Liebe Grüsse" habe ich dem Stempelset "Weihnachtliche Vielfalt" (HWK Seite 5) entnommen. Die Vielfalt ist - wie man sieht - in der Tat sehr groß! ;-) 

Ein Traum ist das Besondere Designerpapier "Winterblüten" (HWK Seite 37). Wunderschöne Muster mit einem edlen Schimmer, den ich in den Bildern leider nicht einfangen konnte. 

Aus der Wahl des Designerpapiers ergibt sich bei mir die Farbwahl:

FLÜSTERWEISS - LINDGRÜN - MEERESGRÜN - WILDLEDER




Faszinierend ist, dass mit EINEM Stempelabdruck der Hirsch automatisch ZWEIfarbig schattiert wird. 

Stempelabdruck mit WOW!


Die passenden Framelits stanzen exakt und mit perfekt abgerundeter Kante aus. So liebe ich das. 

Ins Innenleben durfte noch das kleine Reh. Siehst Du es hervorspitzeln: 





Hier noch das Stempelset Weihnachtshirsch, sowie die passenden Framelits Weihnachtswild:





Beides zusammen gibt es wieder vergünstigt im Produktpaket, zu finden im Herbst-Winterkatalog auf den Seiten 8/9. 

Mit Sicherheit werde ich Euch noch mehr mit diesem schönen Set zeigen.

Seid lieb gegrüßt, 


Sonntag, 9. September 2018

Schablonentechniken mit Schwamm und Struktur-Paste

Ja, ja... die Zeit vergeht... und da ist mir doch glatt aufgefallen, dass ich Euch noch gar nicht meine Swaps zur Prämienreise 2017 (!!!) nach Thailand gezeigt habe... *schäm*

Darum nun ein kleines bisschen verspätet meine... 

Karte in Schablonentechnik 






Dieses Projekt war in der Tat ein wenig aufwendiger... vor allem in dieser Anzahl. Aber es macht unfassbar viel Spaß mit den Schablonen zu arbeiten. Und die Ergebnisse faszinieren mich jedes Mal!

Es kamen hier dann doch so einige Arbeitsschritte zusammen...

Meine Farben:

FLÜSTERWEIß - LIMETTE - MEERESGRÜN - SCHWARZ - PERGAMENT





Ich beginne mal mit dem Hintergrund:

Hintergrundgestaltung mit Schablone und Struktur-Paste


Basis ist das Flüsterweiße Papier. Mit den Dekoschablonen Muster-Mix (JK Seite 202) und der weißen Struktur-Paste (JK Seite 202) erhält man im Handumdrehen viele kunstvolle Unikate.

Diesmal habe ich die Struktur-Paste mit der Nachfülltinte in Limette und Meeresgrün eingefärbt. Mische von jedem Farbton nicht zuviel an! - Die Paste ist sehr ergiebig und trocknet schnell! Auch die Arbeitsgeräte müssen flott wieder gereinigt werden!

Aufgetragen wird die Paste mit kleinen Künstlerspachteln. Falls Du keine im Vorrat hast: Jahreskatalog Seite 203! Das geht ganz einfach und macht richtig Spaß!

Am schönsten finde ich das Ergebnis, wenn "unsauber" gearbeitet wird und das Muster lückenhaft und ungleichmäßig wird.





Auf einem weiteren Stück Flüsterweißem Farbkarton habe ich mit der gleichen Schablone und den Nachfülltinten per Schwämmchen (JK Seite 203) das selbige Muster aufgetupft/gewischt.

Bei Herstellung von nur wenigen Karten kann man die Farbe auch gut aus den Stempelkissen aufnehmen. Bei knapp dreißig Karten ist es eindeutig mit den Nachfüllern bequemer.

Buchstaben mit Schatteneffekt - 3D


Aus dem nun schön gemusterten Farbkarton habe ich mit den Framelits Große Buchstaben (JK Seite 218) das "DAY" ausgestanzt. Und zusätzlich nochmal das "DAY" aus schwarzem Farbkarton!

Kannst Du es erkennen? Die einzelnen Buchstaben haben einen kleinen Schatten... der entsteht dadurch, dass Du die schwarzen Buchstaben ganz leicht versetzt unter die weißen klebst.





Unter den Buchstaben habe ich noch mein Lieblingsband arrangiert: 1/4" Ombré-Geschenkband in Limette (JK Seite 200)... love it!!! 

Die Buchstaben selbst sind mit Dimensionals aufgeklebt... klar, das gibt gleich nochmal mehr Effekt.

Das "It´s your" habe ich dem Stempelset "Alles Liebe, Geburtstagskind" (JK Seite 234) entnommen, von dem ich mir die englische Version ausgesucht habe.

Mit Versamark auf schwarzem Farbkarton gestempelt und in weiß embosst. 

Kleiner Eyecatcher: Die Blätter mit der Zitronenstanze (JK Seite 212) in Limette, Meeresgrün und Pergamentpapier (JK Seite 192) geschichtet und mit ein wenig Garn Metallic-Flair (JK Seite 200) gebunden.

Die Mattung in Meeresgrün gibt dem Ganzen noch einen schönen Rahmen. - Auch nochmal mit Dimensionals unterlegt.





Und so sieht das dann so zwischendurch aus. - Na ja, bereits etwas arrangiert. In Wirklichkeit war für 5 Tage der komplette Esstisch blockiert.

Aber das Ergebnis zählt... und mit dem war ich mehr als zufrieden.





Schöne frische Farben... ist das auch Deins?

Fröhliche Grüße




Samstag, 8. September 2018

Maritime Karte - meine Swaps

Natürlich wollte ich zur Stampin Up Prämienreise unbedingt wieder beim Karten-Swap mitmachen - wann sonst hat man schon die Gelegenheit mit Demonstratoren aus aller Welt Ideen zu tauschen.

Und da es diesmal ja auf Kreuzfahrt ging, fand ich eine

Maritime Karte 


sehr passend... et voilà... das hab ich ausgetüftelt:






Kommt Euch bekannt vor? - Ja genau, in der Art hatte ich schon meine Team-Swaps gestaltet. Und die Idee wollte ich nun nochmal aufgreifen und ein klein wenig umgestalten.

Die Anleitung für das "Bullauge" und auch für die embosste und eingefärbte Krake findet Ihr in diesem Beitrag: KLICK! 

Diesmal habe ich mit Kreis-Framelits gearbeitet... meine Handstanze hätte diese Menge durch zwei Schichten Karton nicht überlebt!





Von unserem neuen Farbton "Babyblau" bin ich nun endgültig überzeugt! Er lässt sich wunderbar kombinieren.

In diesem Fall mit meinem geliebten Designerpapier "Holzdekor" (JK Seite 191) und Farbkarton in Aquamarin für das Bullauge und den Akzent-Streifen.





Als Eyecatcher noch ein kleines Fähnchen mit einem Rest Holzdekor-Papier, dem breiten Juteband (JK Seite 200 ganz unten) und einem Stückchen "Geschenkband mit Kreuzstich" in Chilli (JK Seite 200 ganz oben).Hier sozusagen die Rückseite davon mit dem Streifenmuster.





Das aufklappbare Bullauge ist einfach zu süß und natürlich durfte auch der schöne Spruch "Auf in ein wunderbares Abenteuer" nicht fehlen. - Weiß embosst auf dem Holzpapier.

  • Stempelset Glück und Meer 
  • Framelits Unter dem Meer
Diese wunderschöne Produktreihe findet Ihr im aktuellen Jahreskatalog auf den Seiten 154/155.






Sieht man eigentlich auf den Bildern, dass die Kartenfront mit der Prägeform "Struktureffekt" (JK Seite 223) geprägt ist?

Ich glaube, man kann es nicht wirklich erkennen. Ich finde diese dezente Prägung sehr genial und vielseitig einsetzbar.





Ja, und so sieht das dann im "Rudel" aus... ich war ein Weilchen beschäftigt.

Aber die Mühe hat sich so gelohnt! Wunderschöne Karten habe ich "eingetauscht"... wirklich ein sehr, sehr schöner Brauch!

Maritime Grüße