Freitag, 31. März 2017

Heute letzte Chance auf Gratis-Produkte!

Letzter Aufruf zur diesjährigen Sale-A-Bration! Heute Nacht geht sie zu Ende und damit verlassen uns viele schöne Gratis-Produkte! Wer noch auf den letzten Drücker seine Wunschliste abarbeiten und sich damit ein Sale-A-Bration-Geschenk (oder auch zwei, drei...) sichern möchte: Heute Abend gebe ich die "Finale Bestellung" auf! Melde Dich rechtzeitig!

Pro 60 Euro Bestellwert kannst Du Dir ein Gratisprodukt schnappen. 

Die einzelnen Gratisprodukte findest Du hier:








Achtung das Glitzerpapier ist bereits vergriffen!





Außerdem stehen diese Zusatzprodukte zur Auswahl, ebenfalls als Geschenk:



Farbkarton A4 In Color 2016-2018

Artikelnr. 147366

Designerpapier Für Partylöwen

Artikelnr. 147365

Designerpapier Sukkulentengarten

Artikelnummer 147363

(Sehr schön!)

Bes. Designerpapier Genussmomente

Artikelnummer 147364

(Mein Favorit!)

Motivklebeband Für Partylöwen

Artikelnummer 147362
Prägeform Blättermeer

Artikelnummer 147359


Prägeform Meereswellen

VERGRIFFEN!


Prägeform Funkelsterne

VERGRIFFEN!

Bitte gebt mir bei den Gratis-Produkten unbedingt Alternativen an, die Verfügbarkeit der einzelnen Artikel wird heute gegen Ende mit Sicherheit knapp werden!

Meldet Euch wie immer per Mail oder WhatsApp.

Und wer noch in letzter Sekunde Einsteigen und sich ein Starterset zum Schnäppchenpreis sichern möchte: HIER KLICK! Findest Du alle Infos! Es lohnt sich! Nicht nur wegen der zwei zusätzlichen Gratis-Stempelsets! :-)

Genießt den Frühling!



Freitag, 24. März 2017

Eierlikör-Kuchen dekoriert mit Framelits Osterkörbchen

Unglaublich! Ich wollte das Produktpaket "Osterkörbchen", bestehend aus Stempelset und passenden Framelits, ursprünglich NICHT haben! Und nun: Total verliebt! Ich weiß gar nicht, wie ich da so lange widerstehen konnte...?!?

Im Moment dürfen meine Libellen ein wenig ruhen und ich packe (echt!) überall das süße Häschen drauf! Schaut mal, ganz quick & easy, ein bisschen Home-Deko:




Ich liebe ja schnelle Sachen, die aber trotzdem total süß aussehen! Da könnte ich mich ewig dran freuen... mach ich gerade! 😉

Hier hab ich einfach nur ein paar Kreise ausgestanzt (Framelits Stickmuster und Lagenweise Kreise) und natürlich meine geliebten Häschen plus ein paar rote Eier, beides eben mit den Framelits "Osterkörbchen". Die Stanzteile habe ich mit Hilfe von Dimensionals bzw. Klebepünktchen immer doppelt auf schöne Bänder geklebt. - Dank meines ausgeprägten Bänderticks bin ich da extrem gut sortiert....

Bei meinen "Küchenprojekten" liebe ich die Farbkombi Flüsterweiß - Glutrot. Und das Häschen in Schwarz dazu: LOVE IT!!!

Ich weiß, da braucht man schon wieder die Big Shot für!!! - Aber hey, nutzt noch schnell mein Big Shot Angebot und schnappt Euch eine! Das Teil ist sooooo toll!!! KLICK!

Apropos quick & easy: Auch unter meinen Rezepten gibt es diese Kategorie... meine Favoriten! Denn auch in der Küche muss es bei mir meist schnell gehen...

Wer möchte, kann gerne mal meinen Ratz-Fatz-Eierlikör-Kuchen ausprobieren! Schneller geht´s nicht! Aus der Rubrik "Schnell - Einfach - Gut"!




Zutaten:

5 Eier
250 g gesiebten Puderzucker
1 Pk. Vanillezucker
150 ml Öl (ich nehme immer Rapsöl)
150 ml Eierlikör
250 g gesiebtes Mehl
1/2 Pk. gesiebtes Backpulver

Eier, Puderzucker, Vanillezucker 10 Minuten lang in der Küchenmaschine schaumig aufschlagen.
Öl und Eierlikör zugießen. Mehl und Backpulver unter den Teig rühren.
Teig in ausgefettete Gugelhupfform füllen und backen.
180° Ober-/Unterhitze (160° Grad Umluft) ca. 40-45 Minuten.
Evtl. gegen Ende der Backzeit mit Alufolie abdecken, falls er oben zu dunkel wird.
Den Kuchen ca. 5-10 Minuten abkühlen lassen und dann aus der Form stürzen.
Mit Puderzucker bestäuben.

Meine Jungs schnappen sich da immer im vorbeigehen ein Stück... to go! 😋

Und jetzt hüpfen wir alle in ein schönes Wochenende! Das Wetter soll toll werden!

Lieber Gruß







PS:

Mittwoch, 22. März 2017

Acht weitere Gratis Produkte!

Die Sale-A-Bration geht langsam zu Ende! Noch bis 31. März gibt es Gratis-Produkte zur Bestellung. Zum Finale stehen jetzt nochmal acht weitere Geschenke zur Auswahl. Diesmal handelt es sich um aktuelle Katalogprodukte - Tolle Sachen!




Die anderen Gratis-Artikel aus den vorherigen Sale-A-Bration Flyern KLICK! können ebenfalls noch ausgewählt werden, Momentan ist noch nichts vergriffen, das kann sich in den letzten Tagen allerdings schnell ändern...

Wer sich noch Gratis-Produkte sichern möchte: Meldet Euch! Pro 60.- Euro Bestellwert sucht Ihr Euch was Schönes aus! Es gehen jetzt immer wieder Sammelbestellungen raus.

Auch meine Big Shot Aktion ist noch am Laufen... Letzte Chance um sich die Big Shot zum Schnäppchenpreis zu sichern! KLICK! Auch dafür gibt´s natürlich Gratis-Geschenke!

Hier der neue SAB-Flyer:

 SAB Finale



Und hier alle neuen Gratis-Produkte im Überblick:



Farbkarton A4 In Color 2016-2018

Artikelnr. 147366

Designerpapier Für Partylöwen

Artikelnr. 147365

Designerpapier Sukkulentengarten

Artikelnummer 147363

(Sehr schön!)

Bes. Designerpapier Genussmomente

Artikelnummer 147364

(Mein Favorit!)

Motivklebeband Für Partylöwen

Artikelnummer 147362
Prägeform Blättermeer

Artikelnummer 147359

Prägeform Meereswellen

Artikelnummer 147360

Prägeform Funkelsterne

Artikelnummer 147356

Der Endspurt läuft! 




Dienstag, 21. März 2017

Anleitung für die Schokolollis im Etui

Wie gewünscht, habe ich Euch noch eine Anleitung zu den Schokololli-Verpackungen aus dem letzten Post geschrieben. Mit einem Klick auf das Bild kommt Ihr zum letzen Eintrag, in dem Ihr den Link zur PDF-Anleitung findet!

Vielen Dank für Eure lieben Kommentare, sowohl hier als auch auf Facebook! Ich freue mich über jeden einzelnen! :-)

 Zur Anleitung



Viel Spaß beim Nachbasteln wünscht Euch




Samstag, 18. März 2017

Schokololli im Etui

Und wieder ist eine Runde Goodies für meine Workshop-Damen entstanden. Da es langsam aber sicher Richtung Ostern geht, diesmal im Hasendesign. Ein schnell - aber mit viel Liebe - gemachtes Etui für einen Schokololli. - Schokolollis sind bei meinen Jungs nämlich heiß begehrt! Und bei mir? Ich hab mich in das kleine Häschen verguckt!




Diese Etuis habe ich schon in vielen Variationen gemacht, für verschiedene Inhalte, in diversen Designs... sie kommen IMMER bestens an! Schaut zum Beispiel mal HIER! und HIER!

Diesmal habe ich verwendet: 

  • Stanz- und Falzbrett für Geschenktüten
  • Farbkarton Safrangelb, Vanille Pur, Schwarz und Wassermelone (für das kleine Herz)
  • Prägeform "Blütenregen"
  • Framelits "Stickmuster" und "Osterkörbchen" (FSK Seite 18)
  • Handstanze Eule für das kleine Herz
  • Spitzenband in Vanille Pur (JK Seite 179)
Ach ja, kleiner Tipp am Rande: Die farblich passenden Lollis findet Ihr bei Lidl... pssst!

Erkennt Ihr die schöne Dose? Genau, das ist die Gratis-Dose aus der Sale-A-Bration-Broschüre. In die dürfen gerade abwechselnd meine neuen Schätze hüpfen... jedenfalls so lange, bis sie wieder verteilt sind.


NACHTRAG! 
HIER HABE ICH NOCH DIE ANLEITUNG FÜR EUCH! 
MIT EINEM KLICK AUF DAS BILD KOMMT IHR ZUR PDF ANLEITUNG! 
VIEL SPAß!

 Anleitung Etui für Schokolollis


Ich wünsche Euch ein superschönes Bastelwochenende - bei dem Wetter ist das genau das Richtige was man tun kann...!







Frühling = Ostern? 

Ich verlinke diesen Beitrag zur aktuellen Challenge No. 31 von "kreativ durcheinander" mit dem Thema Frühling! Klickt mal vorbei und bewundert all die tollen Werke!


Montag, 13. März 2017

Anleitung Box in a bag Goodie

OMG - gestern Abend habe ich meine kleinen Box in a bag Goodies nicht nur auf meinen Blog gestellt, sondern auch mal in zwei Facebook-Gruppen vorgestellt. Ups, ich wurde regelrecht gestürmt mit Anfragen für eine Anleitung. Freut mich natürlich riesig, wenn die kleinen Goodies so gut ankommen... et voilá: Die Anleitung:




Ihr benötigt: 

Für die "Box": Ein Stück Flüsterweißen Farbkarton 5,5 cm x 5,5 cm 

Für den "Mantel": Designerpapier: 3“ x 6“, also  genau ein halbiertes Blatt vom Designerpapier im kleinen Block "Liebe Grüße"
(Im Frühjahr/Sommerkatalog auf Seite 15)


Den Farbkarton ringsum bei 1 cm falzen, Falzlinien nachfalten, Klebelaschen einschneiden (Keil herausschneiden, seht Ihr das?!) und zur Box zusammenkleben. 
Wenn Ihr Euch die Arbeit erleichtern möchtet, dann verwendet zum Zusammenkleben die Miniklebepunkte (JK Seite 182) - einfacher und schneller geht´s nicht! Das sieht dann so aus:


Zwei Streifen Klebeband (JK Seite 182) auf dem Designerpapier anbringen, wie auf dem Foto oben zu sehen! Schutzfolie abziehen.

Das Designerpapier auf den Tisch legen und die Bodenbox auf dem Klebestreifen anlegen. Die Unterkante der Box entlang der Unterkante des Papiers! 

>>Achtung: In der Mitte einer Boxseite damit beginnen, damit die Naht nicht an der Ecke sitzt! 
>>Und an der Ecke des Designpapiers, an der nicht der zweite Streifen Klebeband ansetzt! Im Bild oben ist der Startpunkt die linke untere Ecke des Designpapiers! 

Jetzt Seite für Seite die Box an dem langen Klebestreifen entlang festkleben. Das geht am besten, wenn Ihr den Mantel auf den Tisch legt und die Box Ecke für Ecke weiterkippt. Von innen mit dem Falzbein die Box gut auf dem Klebeband feststreichen. 


Zuletzt vorsichtig die Seitennaht zusammenkleben und auch diese mit dem Falzbein glattstreichen.

Für den Verschluss habe ich zwei Löcher mit der kleinen 1/2" Kreisstanze gesetzt. Stanzt bitte jedes Loch einzeln - das geht trotzdem schneller...! ;-) 
Perfekt wird das kleine Täschchen noch mit dem Flüsterweißen Organza-Geschenkband verschlossen (JK Seite 178). Hält prima, lässt sich aber auch sehr geht öffnen und danach wieder schließen! :-) 

Jetzt fehlt nur noch die Deko: In meinem Fall zwei ausgestanzte Kreise (Stanze 1" und 3/4") in Flüsterweiß und Glutrot. (Das Herzchen ist aktuell nicht mehr im Programm. Vielleicht habt Ihr eines in einem Framelit-Set, z. B. von der Leckereien-Box? 

Dieses Box-In-A-Bag-Prinzip könnt Ihr übrigens in vielen Größenvarianten und mit diversen Verschlussmöglichkeiten ausprobieren! - Sieht immer klasse aus! Schaut mal hier eine größere Version: KLICK! 




Denkt daran, dass es den wunderschönen Designerpapierblock "Liebe Grüße" nicht mehr lange geben wird! Spätestens Ende Mai wird er das Sortiment verlassen (sollte er nicht vorher vergriffen sein).

Jetzt wünsche ich Euch ganz viel Spaß beim Nachbasteln. Vielleicht bekomme ich ein Feedback? Würde mich freuen! :-) 

Wer noch "Zutaten" benötigt: Meldet Euch gerne bei mir, spätestens am 21. März geht meine nächste Sammelbestellung raus. Und im Moment gibt es ja auch noch die Gratis-Geschenke aus der SAB zu Eurer Bestellung...

Genießt die Sonne! 


.

Sonntag, 12. März 2017

Box in a bag - Goodie

Das Designerpapier in das ich mich vom Fleck weg verliebt habe, war eindeutig der kleine Block "Liebe Grüße" (FSK Seite 15)! Glutrot und Flüsterweiß vom ersten bis zum letzten Blatt! - Besser geht´s nicht! Man muss sich nur noch zwischen all den vielen schönen Designs der einzelnen Blätter entscheiden können. Oder man nimmt einfach alle...

Gut, dass ich oft in größeren Einheiten basteln darf... wie hier die Goodies für die letzten Workshop-Teilnehmerinnen: Box in a bag im Miniformat! Farblich und im Format perfekt für Raffaelos...



Fix gemacht und wirklich superschön! Da mussten wir nach Kursende gleich noch spontan die Tischdeko einer anstehenden Geburtstagsfeier in den Wunschfarben designen... Oooh ganz cool geworden! Flüsterweiß kombiniert mit Zarter Pflaume! - Absolut edel!

Bei der Deko Eurer Goodies habt Ihr natürlich unendlich viele Möglichkeiten! Das kleine Loch für das Band (es ist das wunderschöne flüsterweiße Organza-Geschenkband, JK Seite 178) habe ich mit der Handstanze 1/2" Kreis gemacht.

NACHTRAG: DIE AUSFÜHRLICHE ANLEITUNG FINDET IHR HIER KLICK! 

Genießt noch Euren Sonntagabend, bevor Euch morgen der Alltag wieder hat!

Freitag, 10. März 2017

Box in a bag - Traum vom Fliegen

Zugegeben, ich habe einen "Moment" gebraucht, aber inzwischen verwende ich es ständig: Das Designerpapier "Traum vom Fliegen" aus der Sale-A-Bration-Aktion! Du bekommst es Gratis zu Deiner Bestellung ab 60.- Euro. Im letzten Workshop haben wir damit eine große Box in a bag gestaltet. - Und egal welches Design man aus der Vielfalt auswählt: Es sieht jedesmal toll aus!

Wichtiger Hinweis zur Verfügbarkeit von Sale-A-Bration Artikeln:

Alles hat einmal ein Ende – auch Sale-A-Bration! Und da wir uns mittlerweile in den letzten Wochen dieser fantastischen Aktion befinden, möchte ich daran erinnern, dass die Gratis-Produkte nur erhältlich sind, solange der Vorrat reicht! Und der könnte jetzt im Endspurt langsam zur Neige gehen. Um Enttäuschungen zu vermeiden, empfehle ich Euch dringend Eure Wunschprodukte schnellstmöglich zu sichern. - Ich hab´s gesagt...! 😉




Kombiniert haben wir unsere Deko mit den Farben, die im Designerpapier enthalten sind. Da kann man einfach nichts falsch machen!
Luftballon, Schleife und Spruch findest Du im Stempelset "Ballonparty" (FSK Seite 5). Ein tolles Basic-Set. Dazu noch die Stanze Luftballons und evtl. die große Fähnchen-Stanze.

Schön war´s wieder mit Euch! Ich freue mich schon auf´s nächste Mal!


Montag, 6. März 2017

Kreativ Koloriert

Auf einer der letzten KreativParties war eine Vorführung zum genialen Stanz- und Falzbrett für Geschenktüten gewünscht und so haben wir unter anderem diese "Standard"-Tütchen aus dem Sale-A-Bration-Designerpaper "Kreativ Koloriert" gefertigt. 




Sie sind wirklich so schnell und einfach mit dem praktischen Falzbrett gemacht. 

Für die Deko haben wir uns einfach ein Stückchen aus dem gleichen Designerpapier ausgestanzt und dieses dann mit den neuen Aquarellstiften coloriert. Habt Ihr die Stifte schon entdeckt? Sie sind im Set mit 13 Farben zu haben. Ihr findet sie im Frühjahrskatalog auf Seite 24. 



Aufgrund der immensen Nachfrage, werden die Stifte in den nächsten Tagen wohl vergriffen und dann erst wieder gegen Ende April bestellbar sein. Falls Du noch ganz schnell welche haben möchtest: Morgen ist bei mir Sammelbestelltag! Dann bitte ganz schnell melden! 




Hinterlegt haben wir unseren Kreis mit einem weiteren Kreis in Zarte Pflaume bzw. Smaragdgrün. Die unterste Lage bildet ein Stickmuster-Kreis in Schwarz. Perfekt macht das Ganze schlussendlich das farblich passende Rüschenband (JK Seite 178).

Das "Schönen Geburtstag" ist übrigens im Sale-A-Bration-Set "Designer-T-Shirt" enthalten. 




Zarte Pflaume oder Smaragdgrün? Hm, ich kann mich nicht entscheiden...

Einen schönen Abend Euch allen! 







Samstag, 4. März 2017

Neu im Team

Jetzt zur Sale-A-Bration-Zeit nutzen viele das tolle Einsteiger-Angebot um bei Stampin Up als Demonstrator einzusteigen. Ob nur privat oder evtl. auch geschäftlich, ist dabei gar nicht so wichtig. So ist mein kleines Team gerade kräftig am Wachsen. Was nun aber ganz neu für mich ist: Ab sofort gibt es bei uns MÄNNLICHE VERSTÄRKUNG! Ist das nicht cooool?




Hey Dyrk! Willkommen bei uns im Team! Wir Mädels sind schon alle ganz neugierig! - Ich hoffe Du fühlst Dich wohl in unserem kreativ-verrückten Haufen!

Also Männer! Das ist der Wink mit dem Zaunpfahl für Euch! Wir freuen uns alle - insbesondere vermutlich Dyrk (oder vielleicht doch noch mehr wir Mädels?!?) - über männlichen Team-Zuwachs! Springt auf! Einen günstigeren Zeitpunkt gibt es nicht! 👍

Jetzt noch zum kleinen Welcome-Package:

ENDLICH mal DAS geniale Set für unsere Männerprojekte! Vorbei ist das Kopfzerbrechen sobald wir uns ein Werk für einen Mann aus den Fingern saugen müssen... "HAMMER!", so der Name des Stempelsets und gleich noch die passenden Framelits "Werkzeugkasten" lösen unsere kreativen Blockaden bei Männerprojekten!

Ganz fix und einfach coloriert mit dem Aquapainter und ein wenig Stempeltinte.




Das passende Kärtchen habe ich bei Kylie gecased! Das "HURRA" ist aus dem Set "Perfekt verpackt" (JK Seite 159). Zweimal leicht versetzt in Schiefergrau und Schwarz abgestempelt. Dadurch entsteht der Schatteneffekt..

Gigantisch ist die Tiefen-Prägeform"Sechsecke". Und das nicht nur für Männerkarten!

Die Schraube stammt aus den "Accessoires Unvergleichlich urban". Ich war richtig überrascht, wie schwer diese kleinen selbstklebenden Elemente sind!

Ein bisschen "Gorgeous Grunge" (JK Seite 123), ein bisschen Schwamm drüber und noch die Ränder aufgeraut: schön derb!

Alle "Männer"-Produkte findet Ihr auf den Seiten 46-48 im Frühjahrskatalog. Eine tolle Serie hat sich Stampin Up da ausgedacht!

Mich würde ja mal interessieren, ob hier irgendwelche Männer mitlesen?!? Würdet Ihr Euch mal per Kommentar melden?!? BITTEEE!


Freitag, 3. März 2017

Mein Medaillon

Auf den letzten Workshops wurde ich nach meinen Werken mit den neuen Sale-A-Bration Gratisprodukten gefragt. - Na, dann spielen wir doch mal ein bisschen! Erste Runde mit dem Gratis-Stempelset "Mein Medaillon" und dem Gratis Glitzerpapier-Set:




Meine Inspiration kommt diesmal von der amerikanischen Kollegin Rachel. Die Farben haben es mir spontan angetan: Savanne - Wildleder - Bermudablau, kombiniert mit Vanille Pur. Wow!

Entstanden sind vier Karten. - Die erste hat sich sofort auf die Reise gemacht (ohne Foto!): Happy Birthday Nina! :-)




Zuerst mal das Glitzerpapier: Neeeiiin, ich brauche kein Glitzerpapier!!! Das nehme ich nur zum Vorzeigen für meine Kunden... Äh, vielleicht sollte ich doch mal ein wenig? Ups, das sieht ja toll aus! Vielleicht auf der Karte auch noch? Oh, jetzt ist es auf allen drei gelandet... Wollte ich doch eigentlich gar nicht...!

Kennt Ihr das?!?




Und jetzt zum Stempelset "Mein Medaillon": Klasse! Echt genial!

Man kann die verschiedenen Stempel einzeln benutzen oder damit mehrfarbig ineinander stempeln. Tolle Ornamente, sehr vielseitig, da kann man hier noch ein wenig und da noch ein bisschen Hintergrund, und innen noch ein wenig Bordüre am Rand und auf dem Umschlag entlang und, und, und... eigentlich konnte ich gar nicht mehr aufhören! 😂




Zusätzlich habe ich die wunderschönen "Zierdeckchen in Spitzenoptik" (FSK Seite 51) hinterlegt. Die sind ein absoluter Traum! Sie sind viel fester und hochwertiger als die herkömmlichen Zierdeckchen. Eine Seite ist Flüsterweiß und die andere Vanille Pur! Wie genial ist das denn! 

Da ich ja ein sparsamer Mensch bin 😉, habe ich mir teilweise davon die Mitte ausgestanzt (immer dann, wenn sie von der oberen Lage abgedeckt wurde). So habe ich die kleinen Spitzendeckchen in unterschiedlichen Größen erhalten. Da ergeben sich tolle Kombinationen!





Den Gruß habe ich mit der Stanze Klassisches Etikett (JK Seite 186) ausgestanzt, mit dem Falzbein teilweise ein wenig in Form gebracht und mit den Klebepünktchen aufgeklebt.

Schönes Wochenende!