Montag, 31. Dezember 2018

Kleines Geschenk zu Neujahr

Zack! Und schon ist ein Jahr vorbei... Wahnsinn... ich bin doch noch gar nicht fertig... ;-))))

Na, ich freue mich auf einen lustigen und fröhlichen Abend und auf ein neues, frisches & kreatives Jahr 2019.. ich hoffe, Ihr seid wieder dabei!


Kleine Geschenke zum Neuen Jahr - selbstgemacht


Heute zeige ich Euch meine kleinen Neujahrs-Geschenke... die ersten werden natürlich gleich heute Abend übergeben:






Die Idee hibbelte schon lange in den Startlöchern. Und somit mussten eigentlich nur noch die Einzelteile zusammengesetzt werden.

Und was meint Ihr, wie ich mich gefreut habe, als ich im neuen Frühjahrskatalog 2019 (den ich ja bereits im November in Händen hielt) dieses Set entdeckt habe... da lief mein Kopfkino gleich mal heiß: 






Na, besser hätte es ja gar nicht kommen können... denn der Spruchstempel war eigentlich das einzige, was noch nicht gesetzt war. Ein Glücksfall, sozusagen:

Stempelset "Glücksfälle"



Das Kleeblatt und das "Viel Glück" sind mit schwarzem Memento auf einen Streifen Flüsterweiß gestempelt. Anschließend mit Stempeltinte in "Limette" und "Grüner Apfel" und einem Mischstift (JK Seite 203 gaaanz unten) coloriert, ohne Anspruch auf künstlerische Aspekte.

Da beim Colorieren mit Mischstiften das Papier nur sehr wenig Feuchtigkeit abbekommt, kann man ohne weiteres auf ganz normalem Flüsterweiß arbeiten.

Das Kleeblatt ist von Hand ausgeschnitten. - In solchen Momenten weiß ich all meine Handstanzen und vor allem meine geliebte Big Shot seeehr zu schätzen...   ; ))))) 






Der Kreis ist mit den Framelits "Stickmuster" ausgestanzt, alternativ gehen genauso die Framelits "Lagenweise Kreise". - Jeweils den größten Kreis verwenden!

Das schöne Designerpapier werdet Ihr die nächsten Wochen noch öfter sehen. Es ist nämlich ein Gratis-Geschenk aus der kommenden Sale-A-Bration. - Und ich liebe es jetzt schon. Denn die Rückseiten (oder sind es die Vorderseiten?) sind alle schwarz/weiß gehalten. LOVE IT!!!! ♥♥♥

Den Kreis habe ich übrigens nochmals mit schwarzem Farbkarton ausgestanzt und hinterlegt. Damit auch die Rückseite farblich passt und das ganze etwas mehr Stabilität erhält. 

Zwei kleine parallele Schlitze (1 cm)  in der Mitte des Kreises reichen, um die Wunderkerzen durchzustecken. Abgedeckt wird diese Stelle mit dem Spruchstreifen, den ich mit Dimensionals links und rechts aufgeklebt habe. Anschließend den Papierstreifen noch am Kreis entlang mit der Schere abrunden.

Das colorierte und ausgeschnittene Kleeblatt ist ebenfalls per Dimensional festgeklebt.






Jetzt zur Tröte: Da muss ich gestehen dass ich schon gefühlte 10 Jahre (könnten durchaus mehr sein) knallbunte Papiertröten in meinem Archiv liegen habe... sie stammen noch aus Zeiten, als hier heftige Kindergeburtstage gefeiert wurden.

Und da ich ja nichts wegwerfen kann (puh... eine meiner Problemzonen), freue ich mich riesig, dass sie nun eeeeendlich ihren Auftritt bekommen (jaaaa... sie waren noch originalverpackt!!!). - Natürlich musste das Farbschema angepasst werden. - Also wurden sie ganz fix mit besagtem Sale-A-Bration-Designerpapier "Schmetterlingsvielfalt" überzogen.






Eine Tröte musste dafür geopfert werden, denn ich habe sie auseinander genommen und mir damit eine Schablone gefertigt. - Ein bisschen größer habe ich sie gemacht, damit ich die Tröten gut damit verkleiden kann. - Sie sind jetzt schön stabil uuuuund eben schwarz/weiß!!! ♥♥♥ 

Für alle die "schwarzen Humor" ertragen können, wird noch optional ein Pechkeks (Pendant zum üblichen Glückskeks) reingesteckt... das wird von mir ganz spontan entschieden.

Die süßen Traubenzucker-Kleeblatt-Lutscher habe ich im Drogeriemarkt entdeckt... Puh, vermutlich darf hier kein Name genannt werden... ich sage mal so, es ist der, der an unsere alte Währung erinnert.






Wie Du siehst braucht es nicht viel für diese kleinen Geschenk. Ob Du die Stempeltinte zum Colorieren Deinem Stempelkissen oder aus den Nachfüllern entnimmst, ist ganz egal. Das Stempelset findest Du im neuen Frühjahrskatalog auf Seite 28. - Melde Dich falls Du noch keinen Katalog hast!

Die Anzucht-Töpfchen (gibt´s in der Gärtnerei oder im Baumarkt) habe ich mit Holzwolle ausgestopft.

Bei der Befüllung ist man äußerst flexibel... es gibt ja viel passend zum Thema. 

Ich habe mich für die Glücksklee-Samentüten entschieden. - Naja, deswegen auch die Anzuchttöpfchen. ;)


..............................................


Nun wünsche ich Euch allen einen fröhlichen Rutsch in ein gesundes und kreatives Neues Jahr!

Ich freue mich, wenn Du mich auch 2019 wieder auf meinem Blog besuchst, mir einen Kommentar hinterlässt oder Dich persönlich bei mir meldest. - Nur mit Euch allen macht das so viel Spaß!!! ♥ Habt vielen Dank für Eure Treue! ♥ 

Dicker Drücker und besonders liebe Silvester-Grüße







Noch keinen Katalog? - KLICK! 

Hier geht´s zu den Bestellmöglichkeiten - KLICK! 

Spare dauerhaft und genieße die Vorteile in meinem Team - KLICK! 

Samstag, 29. Dezember 2018

Ein Stempelset - viele Möglichkeiten

Okay, ich verspreche: Das ist mein letzter Weihnachtskarten-Post für diese Saison!

Nur noch dieses eine Mal... denn so wie bereits gestern die umfangreiche Weihnachtsbastelei, sind auch diese Karten heute ausschließlich mit nur dem einen Stempelset gemacht:

Stempelset Besinnliche Weihnachten


Uuund: Dieses ist eben nur noch bis allerhöchstens Mittwoch erhältlich... wenn nicht vorher vergriffen. 

Die Details habe ich Euch bereits gestern geschrieben.






Hier seht Ihr wieder die Lösung mit der Kreisstanze und dem schön gestempelten Rand. - Gleiches Prinzip wie gestern... da könnte ich unendlich produzieren, denn das macht sooo Spaß!!!

Die quadratischen Karten haben ein Innenfach, in das eine Karte, ein Gutschein, ein Geldschein oder was auch immer gesteckt werden kann.

Karte mit Einsteckfach für Geld oder Gutschein


Mit dem Schleifenband verschlossen, sieht es gleich wie ein kleines Geschenk aus:






Die geniale Kreisumrandung kann natürlich mit verschiedensten Stempeln gemacht werden - es sieht jedes Mal toll aus!

Wichtig ist nur, dass Du zu allererst den Spruch platzierst und anschließend erst die Umrandung stempelst. - Dann wird´s garantiert perfekt!






Man kann auf die linke Innenseite noch eine zusätzliche Karte einkleben, zum Beschriften. Wie es gerade am besten passt.

Der karierte Streifen Designerpapier stammt aus dem Pack Hüttenromantik, der ebenso diese Tage das Sortiment verlässt. - Ich habe es sooo gemocht!!!






Ein anderes Workshop-Projekt, diesmal aus dem Stamparatus Workshop, war das Stempeln im Kreis, mit Hilfe meiner Stamparatus Schablonen. Diese gebe ich beim Kauf des Stamparatus kostenlos dazu.

Eine weitere Karte in dieser Technik seht Ihr HIER! Heute aber nochmal weihnachtlich:






Der kleine Tannenzweig ist mein absoluter Liebling aus diesem Stempelset. - Und ich glaube meine  Kurs-Teilnehmerinnen haben sich genauso in dieses kleine Zweiglein verliebt.

Mit den Schablonen lässt sich sooo einfach ein perfekter, kleiner Kranz zaubern.

Die Beerchen habe ich zusätzlich noch mit der Glanzfarbe in Schimmerkupfer überstempelt. Auch diese (und die Farbe Vegas-Gold) verlassen das Sortiment. - Siehe Herbstkatalog Seite 38.






Das kleine Schleifchen aus dem geflochtenen Leinenband ist zurückhaltend genug, um dem Kranz nicht die Show zu stehlen.

Diese Karte habe ich dieses Jahr sehr oft verschickt, denn das Stempeln im Kreis hat einen gewissen Suchtfaktor... man kann nicht sofort damit aufhören...  ;-)))






Jetzt noch schnell das Stempelset "Besinnlicher Advent" im Überblick:






So, das war es, obwohl hier noch einige "Schätzchen" auf der Festplatte schlummern. - Aber irgendwann geht´s weiter im Programm.

Falls Du Dir das Stempelset noch sichern möchtest: Schnell melden!!! 

Schönen Sonntag Euch allen!!!










Noch keinen Katalog? - KLICK! 

Hier geht´s zu den Bestellmöglichkeiten - KLICK! 

Spare dauerhaft und genieße die Vorteile in meinem Team - KLICK! 

Freitag, 28. Dezember 2018

Weihnachtsbasteleien Besinnlicher Advent

Ich werde langsam unruhig, denn viele meiner Lieblings-Produkte sind nur noch wenige Tage zu haben. Heute MUSS ich Euch unbedingt noch ein paar Projekte rund um das Set...

Besinnlicher Advent und Stanze Zierzweig 


...zeigen. - Puh, das war praktisch im Dauereinsatz. 






Erst mal die gute Nachricht: 


Die Stanze "Zierzweig" wird vorerst weiterhin erhältlich sein.

Die schlechte Nachricht: 


Das schöne Stempelset "Besinnlicher Advent" ist leider nur noch kurz verfügbar, maximal bis 02. Januar!

Mein Tipp:


Schnappe Dir noch schnell das Produktpaket, bestehend aus Stanze und Stempelset! 
Du sparst Dir 10% und bekommst beides zusammen für nur 38,50 Euro! - Aber eben nur noch die nächsten Tage, wenn nicht ausverkauft!!! 

Aber nun zurück zu einer kleinen Auswahl meiner Projekte:





Die Verpackungen für die kleinen Adventskalender-to-go habe ich Euch ja gestern bereits gezeigt. Heute noch die edle Variante. 

Im Kurs haben wir ausschließlich mit Handstanzen gearbeitet und tatsächlich NUR mit dem Stempelset "Besinnlicher Advent". - Mehr war nicht nötig! 






Weiter geht es mit quadratischen Mini-Karten. - Die mache und verschenke ich seeehr gerne! 

Zunächst mal Variante 1, im gleichen Stil wie oben die Verpackungen: 






Wirklich ganz einfach gemacht. - Auch meine "Erst-Stempler" waren von ihren Ergebnissen so was von begeistert. 

Falls Du nur eine Kreisstanze besitzen solltest und somit keine Schichtungen machen kannst, habe ich einen Tipp für Dich! 


Nur EINE Kreisstanze? - Hier mein Tipp: 


Durch das Anschneiden der Stempelabdrücke ringsum, am Rande des Kreises, bekommt der Kreis einen tollen Optik-Booster!
Somit ist der eine Kreis absolut ausreichend. Mit Dimensionals aufgeklebt wirkt er perfekt! 






Die "fortgeschrittenen" Mädels, haben natürlich die etwas aufwendigere Variante gewählt. - Nicht schwierig, aber ein klein wenig mehr Fummelarbeit. 

Karten in dieser Arte hatte ich bereits an mehreren Stellen im Netz gesehen. Allerdings finde ich gerade keine einzige mehr. - Sehr gerne verlinke ich noch nach! Bitte melden! 






Da wir sowieso mit dem Stanz- und Falzbrett für Umschläge gearbeitet haben, liegt ein passender Umschlag aus dem schönen Designerpapier nahe. - Bei persönlicher Übergabe, sieht auch ein Band drum herum sehr hübsch aus: 





Verpackt, z. B. in der Donut-Schachtel, ergibt sich aus mehrerer solcher Karten ein tolles Geschenkset... sorry, da fehlt mir jetzt leider das passende Bild. - Die Donutschachteln werden übrigens übernommen, zu finden im Herbstkatalog auf Seite 49. 






Das Gruppen-Bild...  ;-))) 






So und natürlich geht das alles auch im "Standard"-Format, falls es post-tauglich sein sollte:






Ich stemple mir für derartige "Puzzle"-Karten zu allererst einen Vorrat an verschiedenen Abdrücken. Zurechtgeschnitten wird mit den Teilchen dann fröhlich drauf los arrangiert... so entsteht meist nicht nur eine Karte!!! 






Die vielen schönen Zweigchen und kleinen Stempelabdrücke des Sets sind wie gemacht für viele, viele Zusammenstellungen. 






So, jetzt habe ich Dich aber mit meiner Bilderflut erschlagen. - Zuletzt noch das Stempelset "Besinnlicher Advent", das all diese tollen Projekte ermöglicht hat:





Und nicht versäumen: Wenn Du Dir die tollen Stempel, im Idealfall gleich mit der Stanze "Zierzweig" im Set, sichern möchtest: SCHNELLSTMÖGLICH BEI MIR MELDEN!!!

Komm gut und fröhlich ins letzte Wochenende des Jahres, liebe Grüße







Noch keinen Katalog? - KLICK! 

Hier geht´s zu den Bestellmöglichkeiten - KLICK! 

Spare dauerhaft und genieße die Vorteile in meinem Team - KLICK! 

Donnerstag, 27. Dezember 2018

Zuckersüsse Weihnachten

Das Jahresende kommt mit schnellen Schritten. Und mit ihm verlassen viele schöne Produkte unser Sortiment. Ein paar meiner Lieblinge, werde ich Euch noch zeigen.

NOCH sind sie bestellbar - aber nur bis maximal 02. Januar, falls sie vorher nicht bereits vergriffen sein sollten.

Produktpaket Zuckersüsse Weihnachten


Das süße Stempelset "Zuckersüße Weihnachten" samt passender Handstanze "Zuckerstange" hat uns dieses Jahr durch die Adventszeit begleitet.






Hier hatte ich das Set als Deko für die kleinen "Adventskalender-To-Go" eingesetzt. Die Verpackung selbst ist mit dem Stanz- und Falzbrett für Umschläge gemacht.

Falls noch keine Big Shot im Bastelzimmer steht, sind Handstanzen die erste Wahl für schöne kleine Dekorationen. Hier kamen noch die Handstanze "Zierzweig" und der große Kreis zum Einsatz.

Denn trotz vorhandener Big Shot (die nicht mehr wegzudenken ist), greife ich zusätzlich seeehr gerne auf meine Handstanzen zurück. - Speziell bei Massenproduktionen ist man damit doch um einiges schneller. 





Natürlich lassen sich die Zuckerstangen, Schleifchen und alles weitere genauso für Karten & Co verwenden. - Ich mag diesen Candy-Style... auch an unserem Weihnachtsbaum hängen Zuckerstangen. ;-)

Hier noch das Stempelset mit passender Stanze. Entweder einzeln oder gleich vergünstigt zusammen im Produktpaket zu haben. Aber nur noch bis maximal 02. Januar 2019!!!






Falls Du es Dir noch sichern möchtest: Melde Dich schnell. - Ich bestelle es gerne für Dich mit!

Zu finden im Herbst-/Winterkatalog auf Seite 20.






Liebe Grüße







Noch keinen Katalog? - KLICK! 

Hier geht´s zu den Bestellmöglichkeiten - KLICK! 

Spare dauerhaft und genieße die Vorteile in meinem Team - KLICK! 

Dienstag, 25. Dezember 2018

Schöne Weihnachtstage

Die letzten Tage und Wochen waren prall gefüllt und leider hat mir die Zeit komplett gefehlt, Euch hier auf dem Blog noch einige meiner Weihnachtsprojekte zu zeigen. 

Macht nichts. Was ich aber noch unbedingt machen möchte, ist Euch allen...

Wunderschöne Weihnachten 


...zu wünschen! 

Mit diesem letzten Bild aus unserem andi-amo Team-Adventskalender 2018 verabschiede ich mich in die Feiertage. - Dieser hat uns nun 24 Tage durch den Advent begleitet und uns täglich einen zauberhaften Moment beschert. 

Auf Instagram habe ich alle 24 Päckchen meiner Mädels gezeigt. Unglaublich viel Liebe, Kreativität und Vielfalt steckte in allen "Türchen". - Und ja, diese wunderschöne Gemeinschaftsaktion wird definitiv fortgeführt... ein Advent "ohne" ist für uns alle nicht mehr vorstellbar...  ;-))) 





Ich hoffe Ihr könnt die Weihnachtstage in Ruhe und Gemütlichkeit mit Euren Lieben genießen. 


Ich möchte Euch allen aus tiefstem Herzen danken. Sooo viele von Euch haben an mich gedacht. Ob persönlich, per Post, auf den verschiedensten Social Media Kanälen... ich freue mich über all Eure Karten, Päckchen, guten Wünsche, persönlichen Umarmungen so so so arg! 

Ich habe es tatsächlich noch nicht geschafft, alle Post zu öffnen... denn ich möchte mir dafür besonders viel Zeit nehmen und jeden lieben Gruß von Euch in Ruhe würdigen und genießen. 

Habt auch vielen, vielen Dank für all Eure Besuche hier auf dem Blog, auf Instagram und Facebook, in meinen Workshops und Kursen, bei mir zu Hause. Natürlich auch herzlichen Dank für Eure Bestellungen, die mir das hier alles erst ermöglichen.

Danke für Eure Kommentare, Herzchen und Likes... es tut so gut Feedback von Euch zu bekommen. Schön, dass es Euch gibt! 

Ein riesengroßes Dankeschön auch an meine Team-Mädels. Euch habe ich ganz besonders in mein Herz geschlossen. - Danke, dass Ihr mir Euer Vertrauen schenkt und wir so viele schöne (kreative) Momente miteinander erleben dürfen.

Fühlt Euch alle fest gedrückt und habt eine schöne, friedvolle Weihnachtszeit. 


Sonntag, 23. Dezember 2018

Sternenbox #2

Die Sternenboxen erobern derzeit alle Herzen.

Im Workshop haben wir dafür auch unser Designerpapier selbst designed. - So entstanden die tollen Boxen in vielen unterschiedlichen, wunderschönen Designs.

Sternenbox mit selbstgestempelten Designerpapieren


Designerpapier selbst stempeln hat übrigens Suchtgefahr... wenn man erst mal anfängt, könnte man ewig weitermachen!





Im Prinzip ist so gut wie jedes Stempelset dafür geeignet.

Und bei der Farbwahl stehen ALLE Möglichkeiten offen: dezent, bunt, einfarbig, zweifarbig, elegant, nordisch, kindlich.... ich sag ja... man könnte stundenlang alles mögliche ausprobieren!





Die Boxen mit "fertigem" Designerpapier habe ich Euch bereits in diesem Beitrag gezeigt: KLICK! 

Der Vorteil des Flüsterweißen Farbkartons: Er ist etwas stabiler und weniger empfindlich beim Falzen.





Falls Ihr diese Farbkombi mögt: Olivgrün - Kussrot - Babyblau - mit ein klein wenig Schwarz

Aber es ist wie gesagt nur eine Möglichkeit aus unendlich vielen! Hier noch eine ganz andere Kombi:






Diesmal Rosa und Schiefergrau. Viele Farben sind gar nicht nötig.

Ich habe jetzt einen Vorrat an selbstgestempeltem Designerpapier, denn ich konnte mich in der Tat nicht zurückhalten.

Eine Anleitung zur Box findet Ihr bei Jenny. Ich bin nur ganz wenig davon abgewichen.





Ich wünsche Euch einen schönen Abend... noch einmal Schlafen... dann ist tatsächlich schon Weihnachten. - Und es kam wieder unfassbar schnell.

Lieber Gruß







Noch keinen Katalog? - KLICK! 

Hier geht´s zu den Bestellmöglichkeiten - KLICK! 

Spare dauerhaft und genieße die Vorteile in meinem Team - KLICK! 

Montag, 17. Dezember 2018

Die Ausverkaufsecke wurde aufgefüllt

Heute Nacht wurde still und heimlich die Ausverkaufsecke im Stampin Up Online Shop aufgefüllt!

Stampin Up Schnäppchen-Ecke aufgefüllt


Es sind sehr schöne Sachen dabei, die erfahrungsgemäß meist schnell vergriffen sind. - Es handelt sich um Restbestände aus vergangenen Katalogen.

Somit gilt: Wenn weg, dann weg! 






Du kannst Direkt im Online-Shop bestellen (mit Kreditkarte, Versand 5,95 Euro):

Bitte gib bei Bestellungen unter € 200.- folgenden "Host Code" an: E64JHPQR
Dann werde ich Dir die von Stampin Up berechneten Versandkosten ab einem Bestellbetrag von 60 Euro wieder gut schreiben.

Bei Bestellungen über 200 Euro bitte ohne den Code vorgehen, dann erhältst Du automatisch Shopping-Vorteile.


Gerne kannst Du aber auch über mich bestellen: Ich schicke je nach Andrang Bestellungen los.

Hier der Link zu den Produkten: KLICK! 

Der Online Shop ist aktuell! - Hier werden nur noch die Produkte angezeigt, die noch auf Lager sind. Das kann sich sehr schnell ändern...

Achte bitte darauf, dass Du im deutschen Shop landest. - Zu erkennen an der deutschen Flagge links oben.

Bei Fragen, Problemen: Gerne melden!

Und jetzt: Happy Shopping!


Freitag, 14. Dezember 2018

Sternenbox Hüttenromantik

Diese zauberhaften Sternenboxen sind derzeit der Renner... natürlich sind wir in den letzten Workshops auch in Produktion gegangen...

Sternenbox mit Designerpapier Hüttenromantik 


Wenn man das Prinzip einmal durchschaut hat, kann man diese traumhaften Böxchen in den unterschiedlichsten Größen herstellen:






Hier habe ich zum Designerpapier "Hüttenromantik" (HWK Seite 13) gegriffen. - Eines meiner absoluten Favoriten, derzeit noch zu haben, aber leider nur noch solange der Vorrat reicht, denn natürlich verlässt es das Sortiment... der Frühling steht quasi schon in den Startlöchern...

Falls Du noch Wünsche aus dem scheidenden Herbst-Winter-Katalog haben solltest: Melde Dich schnell!






Meiner Meinung nach brauchen diese genialen Boxen auch keine weitere Deko... denn sie wirken "pur" eigentlich am aller schönsten.

Hast Du auch schon eine gemacht?






Ich wünsche Dir ein schönes, gemütliches und hoffentlich stressfreies drittes Adventswochenende.

Lieber Gruß,








Noch keinen Katalog? - KLICK! 

Hier geht´s zu den Bestellmöglichkeiten - KLICK! 

Spare dauerhaft und genieße die Vorteile in meinem Team - KLICK! 

Mittwoch, 12. Dezember 2018

Geschenk-Anhänger selbstgemacht

Von manchen Produkten fällt mir der Abschied wirklich schwer. Eines davon sind die Framelits "Bezaubernd bestickt", zu finden im Herbst-/Winterkatalog auf Seite 25. Nur vier Monate im Sortiment - das ist schon eine verdammt kurze Zeit für so ein schönes Set.

Geschenk-Anhänger ganz einfach selbstgemacht - so schön! 


Ich gebe zu, ich hab sie erst beim zweiten Durchblättern entdeckt. Somit war es Liebe auf den "zweiten Blick"... aber dann gleich sowas von! 





Passend zu den Framelits gibt es das Stempelset "Süsse Adventsgrüsse". HIER! habe ich Euch bereits verschiedene Projekte zu den Framelits und dem Stempelset gezeigt. 

Ganz oft verwende ich die Framelits "solo", also ganz ohne stempeln. Ich finde sie einfach so perfekt. 






Klar, das Tannenbäumchen ist weihnachtlich, aber Herz und Geschenk sind das ganze Jahr im Einsatz. 

Toll ist, dass man optional den Stickrand einsetzen kann, oder auch ohne Stickrand, ganz schlicht ausstanzen kann. - Wie es eben gerade zum Projekt am besten passt. 






Für Geschenk-Anhänger finde ich es übrigens besonders schön, wenn auch die Rückseite gestaltet wird. Hier kann man wunderbar persönliche Grüße platzieren. Oben im Bild z. B. ein gestempeltes "Für/Von". 

Baut zwischen die einzelnen Schichten ein paar Dimensionals (selbstklebende Abstandspads) ein. - Das puscht unheimlich! 

Kreisstanzen, ob mit oder ohne Wellenrand, gehören sowieso zur Grundausstattung von uns Bastlern. 

Die schönen Framelits sind momentan noch bestellbar, aber nur solange der Vorrat reicht (maximal bis 02.01.2018!!!)! Also meldet Euch möglichst sofort!!! 

Falls Ihr noch keine Big Shot (die nötige Stanz- und Prägemaschine) habt. Da gibt es in den nächsten Tagen ein tolles Angebot von mir. Schaut unbedingt nochmal vorbei! 

Hier das Framelits-Set "Bezaubernd bestickt" im Überblick: 





Zu Eurer Info noch dies: 

Meine letzte offizielle Sammelbestellung vor Weihnachten ist am 


Donnerstag, 13.12.2018, meldet Euch bitte bis spätestens 19:00 Uhr. - Hier gilt letztmalig meine Aktion "Stempelkissen gratis zur Bestellung". 

Spätere Bestellungen gebe ich sehr gerne nach Bedarf für Euch auf. - Die Lieferung könnte dann allerdings nicht mehr rechtzeitig bis zum Fest eingehen. 

Gutscheine auch kurzfristig zu haben! 


Was kurzfristig geht: GUTSCHEINE! Die stelle ich gerne auch in letzter Sekunde noch aus! 

Die neuen Kataloge sind daaaa! 


Die neuen Frühjahrskataloge und Sale-A-Bration-Broschüren sind bereits bei mir eingetroffen. 

Ich bin schon fleißig am Packen. 

Bitte meldet Euch bei mir, wenn ich Euch ein kostenloses Exemplar zusenden darf. 
Sehr dankbar bin ich auch, wenn ihr die Verteilung unter Freundinnen übernehmt... das hilft mir sehr viel! Dankeschön schon mal an dieser Stelle! 

Und hier noch ein Bild für Eure Pinterest-Pinnwand: 





Habt eine stressfreie Woche, mit hoffentlich Zeit, um ein bisschen die Adventsstimmung zu genießen... 








Verlinkt zu: Inspirational Challenge #175-Designer's Choice- Anything Christmas



Noch keinen Katalog? - KLICK! 

Hier geht´s zu den Bestellmöglichkeiten - KLICK! 

Spare dauerhaft und genieße die Vorteile in meinem Team - KLICK!