Dienstag, 3. Oktober 2017

Herbstliche Tischdeko

Eine schnelle herbstliche Tischdeko habe ich - wie immer in letzter Minute - für meinen Geburtstagstisch "gezaubert". Ein kleines bisschen Stampin Up musste natürlich auch vertreten sein... ohne kann ich schon fast nicht mehr...

Drum hab ich einfach schnell zu meiner Big Shot gegriffen.... Ganz fix diverse Blätter mit den Framelits "Laub" und den Thinlits aus dem Set "Aus jeder Jahreszeit" ausgekurbelt... Und diese dann mit der zweifarbigen Kordel an die Kürbisstiele geknotet. 




Die diversen Grüntöne, kombiniert mit Vanille, machen es ein klein wenig edel, finde ich.

Auf dem herrlichen Demo-Workshopwochenende in Bad Schussenried wurden wir alle mit einer großen Baumscheibe und dem Teelichtglas versorgt. Prima, das kam mir super gelegen! Darauf habe ich gleich mal das Meiste drappiert. Der Rest (wenn ich schon mal am produzieren bin...) wurde über den Tisch verteilt... und inzwischen im ganzen Haus...

Habt Ihr heute auch ideales Bastelwetter? Dann viel Spaß beim Kreativsein! 


Sonntag, 1. Oktober 2017

Designerpapiere: 3 Kaufen + 1 Gratis!

Ich gebe schamlos zu: Von Designerpapier kann ich nie genug haben... umso mehr freue ich mich  über die Sonderaktion Designerpapiere im Oktober! Mit einem Klick aufs Bild geht es zum PDF-Download:






Vom 1. bis zum 31. Oktober gibt es beim Kauf von 3 Packungen Designerpapier eine vierte Packung gratis obendrauf. Das gilt für alle unten aufgelisteten Papierpakete: 



KATALOG
ART.-NR.
BESCHREIBUNG
PREIS
JK S. 189
144180
Besond. Designerpapier Meine Farben
16,00 €
JK S. 189
144137
Designerpapier Gänseblümchen
13,50 €
JK S. 189
144118
Designerpapier Nostalgischer Geburtstag
13,50 €
JK S. 188
144111
Designerpapier Voller Vorfreude
13,50 €
JK S. 188
144163
Designerpapier Muster & Motive
13,50 €
JK S. 188
144155
Designerpapier Kaffeepause
13,50 €
JK S. 188
144185
Designerpapier Bunte Vielfalt
13,50 €
JK S. 188
144110
Designerpapier Allerliebst
13,50 €
JK S. 187
144168
Designerpapier Im Block Blumengarten
12,25 €
JK S. 187
144193
Designerpapier Im Block Farbenspiel
12,25 €
JK S. 187
144177
Designerpapier Im Block Holzdekor
12,25 €
HWK S. 29
144629
Designerpapier Weihnachten In Aller Welt
13,50 €
HWK S. 49
144613
Designerpapier Herbstimpressionen
13,50 €

Kombiniert ganz nach Euren Wünschen! Es gibt keinerlei Beschränkungen! - Kauft die drei billigsten und schnappt Euch das teuerste Gratis! - Alles möglich! 

Zusätzlich gilt noch bis 10. Oktober die Aktion zum Weltkartenbasteltag! KLICK! 

Und den ganzen Oktober lang bekommt Ihr bei Eurer großen Bestellung auch noch das Gratis-Stempelset "Freude im Advent": KLICK! 

Den üblichen Shopping-Vorteil mit steigendem Freibetrag ab 200 Euro Bestellsumme bekommt Ihr natürlich sowieso IMMER! KLICK!

Na dann... Happy Shopping! Meldet Euch mit Euren Wünschen!




Sonderangebote zum Weltkartenbasteltag

Der sogenannte Weltkartenbasteltag findet heuer am 07. Oktober statt. Passend dazu überrascht uns Stampin Up mit tollen Angeboten: Reduzierte Stempelsets und Zubehör! Mit 15 % Rabatt auf ausgewählte Produkte läuft die Aktion ab heute für genau 10 Tage!






Nachfolgend die genaue Liste. Mit einem Klick aufs Bild könnt Ihr Euch die Angebote als PDF herunterladen:








Außerdem gibt es beim Kauf von Flink-Fix-Spezialklebeband ZWEI Nachfüllpackungen GRATIS dazu (Somit 18 Euro gespart)! - Wow! Das finde ich sehr genial! Ich werde auf jeden Fall meinen Vorrat auffüllen!

Flink-Fix ist nämlich der einzige Kleberoller, den ich kenne, der wirklich extrem stark hält! - Perfekt auch für den Zusammenbau von Boxen, Schachteln & Co... ohne dass man Gefahr läuft, dass sich der Kleber rausdrückt...

Außerdem verwende ich Flink-Fix auch sehr gerne zum Fixieren von Bändern.... und grundsätzlich immer dann, wenn es schnell gehen muss - und das muss es bei mir meistens... 🙈

Aufgrund der tollen Aktion, habe ich gleich noch eine zusätzliche Sammelbestellung für den 09. Oktober eingeschoben. 

Gleichzeitig gelten noch: die Designerpapieraktion (3 Packungen kaufen - eine umsonst aussuchen) UND auch das Gratis-Stempelset "Freude im Advent" (bei einer Bestellsumme von 350 Euro). Shopping-Vorteile gibt es ebenso GRUNDSÄTZLICH IMMER! 

Der Oktober ist also ein rundum toller "Shopping-Monat"! 👍

Und hier noch eine klitzekleine Karten-Inspiration... sowohl Stempelset als auch Designerpapier sind in den Oktober-Aktionen enthalten (Stempelset gibt es auch in Deutsch):





Liebe Grüße


Geburtstagsüberraschung

Kennt Ihr das? Ihr bekommt ein Geschenk und Euch kommen beim Auspacken die Tränen?

Meine Team-Mädels habe es dieses Jahr wieder geschafft... klammheimlich, ohne dass ich auch nur das Geringste mitbekommen hätte... haben sie sich wieder zusammengetan und in einer unfassbaren Gemeinschaftsaktion eine Wahnsinns-Geburtstags-Überraschung für mich gestaltet!!!

Beim leeren des Briefkastens kam es mir tatsächlich schon seeehr seltsam vor... keine EINZIGE Karte von meinen Mädels...! Ich weiß ja, dass man ab und zu mal ein wenig spät dran ist... aber hey... keine EINZIGE!!! Hm....

Und dann stand Gerda nachmittags vor meiner Türe! Gerda ist mein neuestes Teammitglied. Sie hatte ein wunderschön verpacktes Geschenk in Händen:




So langsam dämmerte es mir! MÄDELS!!! Ihr seid wirklich der OBERHAMMER! 

Mein schönstes Geburtstagsgeschenk ever!!! Mehr .... gebündelte (im wahrsten Sinne!) Liebe bis ins kleinste Detail, sooo viele gute Wünsche, so viele tolle Ideen, jede einzigartig, so unfassbar viel "von Herzen geschenkt"...  auf einmal geht gar nicht!

Ich kann es nicht gebührend genug in Worte fassen! Unmöglich!

Schaut Euch mal DIESES tolle Album an:




Wunderschön! Perfekt! Ein Traum!

Mein Team-Mitglied Nadine hat es gefertigt und all die Karten meiner Team-Mädels gesammelt. Mit Hilfe einer genialen Fadenbindung wurden diese dann im Album abgeheftet:




Eine Karte ist schöner als die andere! Tolle Ideen, tolle Techniken, tolle Kombinationen:




Jede Karte für sich ein Kunstwerk und einzigartig:





Sooo viele liebe Wünsche und schöne Gedanken auf einem Haufen:





Ich habe es schon unzählige Male durchgeblättert und gestreichelt:





Ein unfassbarer Schatz! 

Mädels Ihr seid die allerallerbesten! Ich bin so glücklich, dass wir uns alle gefunden haben! Ein verrückt-kreativer Haufen. Auch wir selbst sind alle einzigartig... genau wie diese Karten! Aber uns alle verbindet die gleich Leidenschaft. Und ich sag ja immer: Wir Bastler sind "bessere" Menschen... bei uns gibt es keinen "Zickenkrieg"!

Ich finde es so klasse, wie Ihr dieses Gemeinschaftsprojekt gewuppt habt! Angeblich spannend bis zur letzten Sekunde! Und mit viel Spaß und Gemeinschaftssinn verbunden! Sooo toll!

Hier die Worte von Nina aus unserer WhatsApp-Gruppe:

"Solche Überraschungen für dich, Andi, auszuhecken, macht immer total Spaß! Vor allem weil du dich immer so unbandig freust! 😄 Und es schweißt uns als Team immer mehr zusammen." 

Ist das nicht schön? Mir geht das Herz auf! Genau gesagt kullern schon wieder die Tränen...

Ich drücke Euch alle ganz fest und unendlich dankbar aus der Ferne!




Donnerstag, 21. September 2017

Stampin Up Prämienreise Thailand 2017 #6

Puh... ich weiß, ich bin mächtig hinterher... obwohl ich seit Wochen am Aufarbeiten bin... dennoch möchte ich meine Reihe zur Stampin Up Prämienreise Thailand 2017 noch zu Ende bringen...

Wer nochmal nachlesen möchte, findet HIER Teil 1-5 meines Reiseberichtes.

Weiter geht´s heute mit dem großen gemeinsamen Tagesausflug in der Bucht von Phang Nga.

Wir wurden dafür in viele einzelne Gruppen aufgeteilt. Nach einer kurzen Busfahrt konnten wir im Hafen eines der vielen für uns gecharterten Speedboote besteigen.



Wow! Meine Jungs zuhause waren gleich mal neidisch... 750 Pferde! - Da geht was! Ich muss sagen, das hat selbst mich (als Blauwasser-Segler) beeindruckt!

Die Fahrt führte uns durch die malerische Phang Nga Bucht, nordöstlich von Phuket, gespickt mit malerischen Kalksteininseln und Felsen.

Während der einzelnen Strecken hatten wir viel Spaß an Board (eigentlich waren da auch Männer dabei... wo sind die eigentlich alle?):



Unser erstes Ziel war die Insel Koh Panyi, am Fuße eines mächtigen Felsmassivs. Die Stelzenhäuser werden bewohnt von Muslimfamilien, die sich inzwischen sehr professionell auf die täglichen Besucherströme eingerichtet haben.

Hier ein paar Einblicke:



Das ganze Dorf steht auf tatsächlich auf Stelzen, umfassbar:




Wir durften auch einen Blick in die Schulräume werfen. Die Kinder scheinen daran gewöhnt zu sein.





Obwohl dieses Dorf bestimmt schon zu den wohlhabenderen zählt (durch den Tagestourismus), sind manche Einblicke für unsere europäischen Augen dennoch aus einer anderen Welt.




Hier ein Gruppenbild von unserer Speedboat-Besatzung. Erkennt Ihr mich? ... ich sage nur Kermit...





Mit einem Blick zurück geht´s zum nächsten Ziel...





Die Insel Koh Panak - mit einer Kanutour durch die beeindruckende Lagune. Die Tropfsteinhöhlen sind teils nur bei Ebbe mit dem Kanu passierbar. Eine geiheimnisvolle und sehr beeindruckende Welt.




Wir mussten noch nicht einmal selber paddeln (was bei dem straffen Zeitplan durchaus Sinn machte...). Schaut mal, ist der nicht herzallerliebst, unser Tourguide. Seinen Namen konnte ich mir leider nicht merken:



Sehr chillig... da könnte man durchaus ein Weilchen weiterpaddeln... bzw. weiterpaddeln lassen...




Und jetzt der Hammer... hatten die etwa Herz-Stanzen an Board????? Ich fass es nicht:





Wer genau aufgepasst hat, sieht die Auflösung drei Bilder weiter oben, bei unserem sympathischen Kanufahrer...

Weiter ging´s zur letzten Station: Koh Rang Yai - ein Palmenparadies mit Traumstrand.



Uns erwartete ein leckeres Strand-Barbecue. Man konnte an den schön gedeckten Tafeln - direkt am Strand - sitzen, schlemmen, schlürfen, baden, in den Sonnenstühlen relaxen, spazieren gehen...

Natürlich war dieses Inselparadies für kurze Zeit fest in SU-Hand... wenn man allerdings nur ein paar Meter am wunderschönen weißen Sandstrand entlanglief, befand man sich wieder in einem sehr ursprünglichen Paradies...



Die Heimfahrt führte vorbei an der world famous Khao Ta-Pu. Schon mal gesehen? Die kleine Felsnadel ist bekannt für die Szenen im Film „Der Mann mit dem Goldenen Colt"... James Bond lässt grüßen... 



Ein sehr erlebnisreicher Tag ging zu Ende. Schwer beeindruckt hat mich die unfassbar perfekte Organisation. - Über 700 Teilnehmer wurden in einzelnen Grüppchen, gut und sehr sympathisch betreut, durch die faszinierende Meeres- und Insellandschaft der Andamanensee geführt. - Chapeau!

Für besonders interessierte habe ich HIER einen guten, knappen Einblick in dieses schöne Fleckchen Erde gefunden.



Ein paar Fotos hätte ich noch auf  Lager... mal sehen, ob ich die noch auspacke...

Vorerst liebe Grüße






Samstag, 9. September 2017

Mini Box In A Bag

Also, die muss ich jetzt tatsächlich auch noch nachlegen... die Mini-Version der Box in a Bag! Das war das Goodie für die Mädels bei der KreativParty, von der ich gestern schon berichtet habe. - So sahen die Damen gleich am "Objekt", dass man diese geniale Verpackung in jeder beliebigen Größe anfertigen kann. Hier zum Beispiel perfekt passend für ein Raffaelo:





Die Anleitung für diese Größe findet Ihr in >DIESEM Beitrag. Ganz nebenbei: das ist mein "Blog-Renner"... diese Seite toppt alle Rekorde, Besucherzahlen von denen ich schon träume! Ich hab keine Ahnung warum ausgerechnet diese... !?!?! Versteht man das?!

Zurück zur Box: Wieder kam das Designerpapier "Florale Eleganz" zum Einsatz (JK Seite 187). Diesmal die Farbe Puderrosa. - Wirklich süß!

Der Designerpapier-Block, in den fünf schönen In Color Farben, leistet mir mit seinen 40 Bögen beste Dienste, zum günstigen Preis. Bei der Menge kann man sich auch gut einen Block mit einer Freundin teilen. Tipp am Rande...

Hier seht Ihr mal die verschiedenen Designs:
Als Deko wäre mir diesmal das komplette "Gänseblümchen" (Stanze im JK auf Seite 206) zu groß gewesen. Also habe ich es einfach mittig zusammengefaltet und zwar so, dass die einzelnen Blütenblätter ein wenig versetzt liegen. Schnell, einfach und perfekt!

Die kleine 1/2" Kreis-Stanze (JK Seite 207) gehört unbedingt dazu! Ich liebe diese schnelle Deko! Mit Dimensionals positioniert... und fertig!




Ach ja: Das kleine Loch für das Band ist ebenso mit der 1/2" Keis-Stanze gemacht.

Sehr schön, dass es auch in Puderrosa das passende Band gibt: Fein gewebtes Geschenkband (JK Seite 198).

So, jetzt ist aber erst Mal Schluss mit meinen Boxes in a Bag... versprochen!

Happy Weekend!


Freitag, 8. September 2017

Box In A Bag

Ich lege gleich noch eine nach: Box in a Bag... weil´s so schön, einfach und effektvoll ist. Diesmal nochmal im Sommerlook mit dem Produktpaket Gänseblümchengruss. Ist schon eine geniale Verpackung:




Diese Variante haben wir auf der KreativParty bei der lieben Christina gemacht. Mit dem Designerpapier "Florale Eleganz" (JK Seite 187) in den 5 neuen In Color Farben... da ist garantiert für jeden Geschmack die Wunschfarbe dabei. - Und auch ein schönes Muster... ich sag nur "Qual der Wahl"... 😉





Die herbstliche Version mit der Anleitung habe ich Euch >HIER gezeigt. In dem Beitrag findet Ihr auch noch die Links zu weiteren Variationen.

Heute seht Ihr die Farben: Sommerbeere - Limette - Meeresgrün

Der Verschluss ist diesmal eine Holzklammer aufgepimpt mit ausgestanzten Blüten aus der Gänseblümchen-Stanze. Unbestempelt, da mir das zum gemusterten Designerpapier sonst too much gewesen wäre.





Der Spruch stammt aus dem zur Stanze passenden Stempelset "Gänseblümchengruß". Nur bei der Limette-Variante habe ich zum Stempelset "Happy Birthday Gorgeous" gegriffen. - Das gibt es auch in Deutsch: "Alles Liebe, Geburtstagskind" (JK Seite 77).

Hier noch das Stempelset "Gänseblümchengruß" im Überblick:




Und zusammen mit der passenden Stanze "Gänseblümchen" gibt es auch ein vergünstigtes Produktpaket. Alles zu finden im Jahreskatalog auf Seite 127.

Für die Spruchfähnchen war noch die Fähnchen-Stanze im Einsatz. - Praktisch wenn man sie hat, ansonsten bekommt man das auch mit der Schere hin!

Ich wünsche Euch allen ein tolles Wochenende! - Genießt noch die letzten Ferientage!


Sonntag, 3. September 2017

Blog Hop Herbst

Hallöchen und Herzlich Willkommen zum Blog Hop des Teams Bastelzimmer. Heute dreht sich alles rund um den neuen Stampin Up Herbst Winter Katalog 2017... Und da wir nicht gleich mit den Weihnachtsprojekten einsteigen möchten, geht es erst mal herbstlich zu... sehr passend zur momentanen Wetterlage!

Ein klein wenig aufgeregt bin ich schon... mein allererster Blog Hop! - Auch ein paar meiner Team-Mädels sind mit dabei... sie würden sich riesig über einen lieben Kommentar von Euch freuen... ist da was zu machen?!? 😉





Der Herbst ist schon eine herrliche Zeit, vor allem für uns Bastler und natürlich wurde ich im neuen Katalog sehr schnell fündig... das schwierige war eher sich für etwas entscheiden zu müssen... schlussendlich ist dann eine "Box in a Bag" entstanden. - Eine wunderschöne und einfach zu machende Verpackung, die ich Euch schon mal HIER und HIER in anderen Variationen gezeigt habe. (Am Ende des Beitrags findet Ihr die Anleitung!)

Diesmal im Herbstoutfit: 





Das schöne Designerpapier nennt sich "Herbstimpressionen" (HWK Seite 49) und ein Design ist schöner als das andere! Kombiniert habe ich mit Farbkarton in Vanille Pur, Savanne und Wasabigrün. Plus etwas Metallic-Folie in Gold (JK Seite 194) für den großen filigranen Kürbis.

Verwendete Stempelkissen: Wasabigrün - Limette - Savanne

Hier das Stempelset:




Zu dem Stempelset "Pick a Pumpkin" (HWK Seite 51) gibt es genialerweise die passenden Thinlits "Erntedank". Und beides zusammen sogar im vergünstigten Produktpaket. :-)

Wie Ihr seht, kann man damit auch "lustige" Kürbisse gestalten... werde ich sicher auch noch machen!

Hier noch die passenden Thinlits:





Die einzelnen Dekoteile sind alle so wunderschön... man könnte stundenlang arrangieren, in den verschiedensten Kombinationen... 


Ich habe noch verwendet:

  • Goldfarbene Klemme (JK Seite 196)
  • Akzente Brillantweiß (JK Seite 196), davon ziehe ich immer die weiße Folie ab und verwende sie, aufgeklebt mit Flüssigkleber, als "Tautropfen"
  • Akzente aus der Natur (JK Seite 196), das ist der schöne Holzzweig! 
  • Besticktes Satinband in Gartengrün (JK Seite 198)
  • Ombré Geschenkband in Limette (JK Seite 198)
  • Mini-Paillettenband in Gold (JK Seite 198)
  • Satinband in Vanille Pur - Kleiner Tipp am Rande: gibt´s gerade in der Ausverkaufsecke zum Schnäppchenpreis! - Absolutes Basic Band! - Sollte man zuschlagen... 😉

Alles geschichtet und arrangiert mit Hilfe von Mini-Dimensionals und Miniklebepunkten (JK Seite 202/203)





Der Anhänger mit dem süßen Herzchen-Loch wird mit einem Framelit aus dem Set "Winterstädtchen" gestanzt (HWK Seite 39). Dieses schöne Set wird garantiert der Renner der Saison! - Ein Traum! Aber das nur am Rande...





Jetzt wollt Ihr sicher noch wissen wie diese schöne Verpackung gemacht wird... schaut mal HIER habe ich Euch schon mal die Anleitung dazu gezeigt.

Heute allerdings die große Variante mit folgenden Maßen:

Für die "Box": Ein Stück Farbkarton in Vanille Pur 9,9 cm x 9,9 cm

Für den "Mantel": Designerpapier: 26 cm x ca. 15 cm 


Und jetzt wünsche ich Euch viel Spaß mit den Projekten der anderen Blog Hop Teilnehmer! 
Hier geht´s weiter zu Tanja, oder hier zurück zu Manuela

Lasst Euch inspirieren!