Donnerstag, 1. Februar 2018

Kartenset Gruß + Glück

Hast Du schon mal ein Stampin Up Kartenset in Händen gehalten? Nein? Dann zeige ich Dir heute meinen absoluten Liebling! Von den tollen Kartensets war ich ja schon immer begeistert... aber das neue Set "Gruß + Glück"... booaah! Love it!!!






Das tolle an den Kartensets ist definitiv, dass alles dabei ist, was man zum Gestalten von 20 traumhaften Karten benötigt. Unter anderem auch: ein transparenter Stempelblock, Stempelkissen, Dimensionals und natürlich ein wunderschönes Stempelset! 





Es ist quasi nur noch ein Kleber nötig (den Du sicherlich besitzt) und es kann los gehen! Für Einsteiger genial! Alles vorgeschnitten, alles vorgestanzt, die passenden Accessoires enthalten. 

Aber auch Profis haben mit diesem Set richtig Spaß! - Ich nehme mir so eine Box gerne mit in den Urlaub und mache mir ein paar schöne kreative Stunden. 





Ich muss Dich warnen... wenn ich von etwas begeistert bin, kann ich mich bei den Bildern leider nicht zurückhalten. Ich habe mich seeehr eingeschränkt, aber die paar MÜSSEN jetzt einfach sein!




Wie gesagt beinhaltet das Set Material für 20 Karten. Oben siehst Du zwei davon in "Standardmaßen". Auch die schönen Umschläge in passenden Größen mit dem gestreiften Innenfutter sind dabei. 





Ich habe mich übrigens komplett an die Vorlagen gehalten... das ist so schön entspannend, wenn man ganz ohne mitdenken einfach nur vor sich hin basteln kann und dabei noch so traumhafte Ergebnisse erhält.





Da man die Blüten selbst coloriert, hat man trotzdem noch jede Menge kreativen Spielraum

Die Aquarellstifte in vier Farben sind auch im Set dabei. Dazu empfehle ich Dir einen Mischstift. Diesen findest Du im Jahreskatalog auf Seite 200 im Dreierpack. Die halten ewig! Der Vorteil: Du kannst damit auch auf "normalem" Papier colorieren, da hier kaum Flüssigkeit im Spiel ist! Geht supereasy und macht richtig Spaß! 






Oben im Bild sind kleinere Kärtchen entstanden. Ich habe hier mal den Vergleich gemacht: Links mit den Aquarellstiften coloriert und rechts mit den Stampin´ Blends. Jede Variante hat ihren eigenen Zauber. Spaß macht definitiv beides. Und was ich toll finde: Beides sieht NICHT "angemalt" aus! 





Oben nochmal mit den Aquarellstiften (im Set enthalten) und dem Mischstift coloriert.

Und unten mit den Stampin´ Blends. Das sind Premium-Alkoholmarker. Du findest Sie im Frühjahrskatalog auf Seite 30/31 oder hier in der Extra STAMPIN BLENDS BROSCHÜRE KLICK! 





Hier mal eine ausgefallene Kartenform. Schön, gell? Wieder auf zwei Arten coloriert: 





Und hier noch die süßen Minikärtchen:





Bei obigem Stempelabdruck musste ich ein klein wenig nachhelfen... denn das englische "lots + lots" wurde ins deutsche mit "viel + viel" übersetzt... das sagt kein Mensch! 





Ein kurzer Griff zur Schere und schon kann man sich seinen Stempelabdruck so gestalten und zusammensetzen wie es gerade passt... Natürlich könnte man, so man wollte, die Einzelteile auf dem Acrylblock wieder komplett zusammensetzen und den Ursprungszustand herstellen ... Also alles gut! 

Arbeite aber unbedingt mit einer guten und spitzen Schere, damit Du die Schriftzüge beim Zerschneiden nicht verletzt! 





Die Sprüche im Set sind sooo schön! Du kannst sie für 1000 und ein weiteres Projekt verwenden! Solltest Du auch unbedingt machen! Schau mal, zum Beispiel für einen kleinen Anhänger: 





Das Kartenset ist eine wundervolle Geschenkidee für kreative Menschen. Auch für die, die noch gar nicht wissen, wie schnell und einfach selbstgemachte Karten entstehen können:






Oder Du schenkst es Dir selbst...?

So, oder so... das Set bekommt meine volle Kaufempfehlung! 👍


Kreative Grüße, 



Kommentare:

  1. Hallo Andrea!
    Ich bin genauso begeistert von dem Set wie Du :). Auf die Idee mit dem Mischstift bin ich leider nicht gekommen, sondern hab' zum Kolorieren den Wassertankpinsel genommen. Allerdings sind da die Übergänge nicht ganz so schön geworden. Danke fürs Anstupsen!
    Liebe Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Sandra,
      hat das Papier denn das Wasser gut ausgehalten? Das würde mich interessieren, denn da hätte ich jetzt Bedenken gehabt...
      Lieber Gruß, Andi

      Löschen
  2. Schaut super schön aus, Andi! Muss ich mir vielleicht auch noch holen ;-)
    LG Manu

    AntwortenLöschen

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung (https://andi-amo.blogspot.de/p/datenschutzerklarung.html) und in der Datenschutzerklärung von Google (https://policies.google.com/privacy?hl=de).