Dienstag, 3. Mai 2016

Überraschungspost

Habe ich Euch schon gesagt, dass ich die tollsten Kunden der Welt habe? Es ist unglaublich, wie viele liebe nette Menschen ich in meinen zwei Demo-Jahren bisher kennenlernen durfte! Es scheint fast so zu sein, wie wenn Bastler und kreative Leute, einfach "bessere" Menschen sind, gibt´s das?

So habe ich kürzlich meinen Briefkasten geleert und zwischen der "normalen" nicht sehr prickelnden Post einen handgeschriebenen Umschlag entdeckt. - Ich liebe persönliche Briefpost!!! Und jetzt schaut mal, was ich bekommen habe:



Ist das nicht der Hammer?! Eine gigantische, irre aufwendige Karte! Ich muss dazu sagen, alleine schon Katjas Mails lassen mein Herz höher schlagen, aber diese Karte hat unserem kompletten bisherigen Schriftverkehr eine Krone aufgesetzt! 

Die Karte habe ich schon hundertmal hin und her geschwenkt. Erforscht, befühlt, untersucht. Zuerst habe ich auch nicht entdeckt, dass hinter der dritten Klappe eine Nachricht für mich versteckt war...

Leider, leider gibt es keine Anleitung für diese Effekt-Karte: 
...weil es tatsächlich eine Kartenfunktion ist, die ich selbst ausknobeln musste, weil ich im Netz nirgends ein Tutorial gefunden habe. Eigentlich ist es ganz easy und nicht sehr aufwendig zu basteln, wenn man weiß, wie's geht, aber ich liebe den Effekt und ich finde, sie taugt für viele Anlässe...
Liebe Katja, tausend Dank für diese supertolle Karte! Das mit dem "nicht sehr aufwendig zu basteln" sehe ich ein klein wenig anders! ;-) Schön, dass Du mich im Netz und damit wir uns entdeckt haben! 

Und vielleicht hast Du ja mal Lust für meine Leser (und mich!) eine kleine Anleitung für dieses beeindruckende Projekt zu schreiben? 

Es grüßt Dich ganz herzlich


1 Kommentar:

  1. Die ist ja der Hammer, allein die Farbe ist genial, aber die Form - echt cool! Ich freu mich, daß du so schöne Post bekommen hast und ich würde mich natürlich freuen, wenn Katja eine Anleitung zu der tollen Kartenform machen würde. :)

    LG Svenja

    AntwortenLöschen