Dienstag, 10. März 2020

Bonbon-Glas dekorieren

Und ich hab SCHON WIEDER zu dem süßen Koala gegriffen. ♥

Diesmal durfte das Kerlchen ein Weckglas aufhübschen. 

Weckgläser habe ich jede Menge, in verschiedenen Größen und aus verschiedenen Zeitaltern.
Für die unterschiedlichsten Zwecke sind sie immer wieder im Einsatz. - Diesmal:

Deko-Idee für ein Bonbon-Glas 


Bei meinen Workshops steht immer diverse Nervennahrung bereit... und in so hübschen Gläsern machen kleine Naschereien gleich doppelt so viel her: 



Bonbonglas dekoriert mit Stempelset Bonanza Buddies



Ganz schnell ist diese kleine Deko gemacht. Und sooo viel Spaß hatte ich dabei. 

Ich bin fast traurig, dass ich keine Kindergeburtstage mehr vorbereiten "muss". Mit diesem schönen Stempelset wäre es ein Fest: 



Stampin Up Bonanza Buddies Bunter Spass andi-amo
Stempelset Bonanza Buddies
auf Wunsch auch mit passenden Stanzformen



Aber hey... auch wir "großen Mädels" mögen es zwischendurch mal gerne niedlich. - Und genau darum: 

Süße Koalas für süße Kleinigkeiten! - Das neue Motto  ;-)




Stampin Up Bonanza Buddies und Liebe Gedanken



Hier die Liste, mit den Produkten (alle bei mir erhältlich), die ich verwendet habe:

  • Produktpaket Bonanza Buddies (Stempeln und passende Stanzformen)
  • Stempelset Alles im Block (daraus ist das "Für Dich")
  • SAB-Gratis-Stempelset Liebe Gedanken (das "Eine Kleinigkeit...") 
  • Stanzenpaket Herzen
  • Stanzformen Lagenweise Kreise
  • Designerpapier Von Herzen
  • Farbkarton Schwarz, Glutrot, Flamingo, Flüsterweiß
  • Zweifach Besticktes Satinband in Glutrot
  • Stempelkissen Schwarz und Schiefergrau
  • Dimensionals, Flüssigkleber 

Nicht wenig. - Aber hey, Ihr reduziert das einfach ein wenig runter.

Mit den Herz-Stanzen und dem Stempelset "Bonanza Buddies" ist schon mal das wichtigste abgedeckt...



Stampin Up Anhänger Bonanza Buddies Herzstanzen



Bei den Farben habe ich mich (wie fast immer) am Designerpapier orientiert. Damit fahre ich grundsätzlich gut! 

Glutrot - Flamingorot - Flüsterweiß - und etwas Schwarz

Schwarz lässt (niedliche) Projekte ein bisschen mehr "erwachsen" wirken ... oder sollte ich eher "cool" sagen? 



Weckglas Deko für Süßigkeiten DIY andi-amo



Wie auch immer... meine Workshop-Mädels waren jedenfalls schockverliebt! - Ich bin es ja ohnehin schon. ♥ 

Und falls Du jetzt auch dahinschmelzen solltest:

Melde Dich! Ich freue mich, wenn ich die süßen Buddies auch für Dich bestellen darf. 

Einen Tipp habe ich noch... 




Stampin Up schwarze Dimensionals unsichtbar



Ich werde ja oft gefragt, für was man eigentlich Dimensionals (unsere 3-D-Schaumstoffpads) in SCHWARZ verwendet...?

Antwort: Immer dann, wenn die weißen Dimensionals zu auffällig wären!

Ich habe hier zum Beispiel den schwarzen Kreis mit schwarzen Dimensionals auf den Glas-Deckel geklebt. Und ich musste mich richtig anstrengen, damit sie im Foto (siehe oben) noch ein wenig erkennbar sind. Mit weißen Dimensionals würde es "etwas" unschön aussehen... klar, ne?


Ich werde noch ein paar weitere Gläser aufhübschen... eins für die Schoko-Nascher, eins für die Haribo-Fraktion, eins für...  ;-)

Vielleicht ist das auch eine nette Geschenkidee? - Ein gefülltes Glas mit netter Deko? Ich würde mich freuen.

Einen schönen Tag wünscht Euch





Alle verwendeten Produkte kannst Du direkt bei mir bestellen.
Hier geht´s zu den Bestellmöglichkeiten: - KLICK! 

Noch keinen Katalog? - KLICK! 

Dauerhaft Sparen und alle Vorteile in meinem Team genießen- vor allem jetzt zur SAB!: - KLICK!

Kommentare:

  1. Die Idee mit dem Weck-Glas finde ich sehr gut und kommt gleich mal auf meine To-do-Liste. Die kleinen Bonbons wecken Kindheitserinnerungen :).
    Toll gestaltet!
    Lieben Gruß
    Sandra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das freut mich sehr, liebe Sandra.
      Und ja, solche Bonbons habe ich als Kind auch schon gelutscht. Ehrlich gesagt esse ich sie selbst gar nicht mehr, aber sie sind sooo schön! ;-)))

      Löschen

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung (https://andi-amo.blogspot.de/p/datenschutzerklarung.html) und in der Datenschutzerklärung von Google (https://policies.google.com/privacy?hl=de).