Mittwoch, 7. März 2018

Kartenset Schmale Grußkärtchen

Ich schulde Euch noch Bilder meiner Swaps vom Teamtreffen. Achtung! Es folgt eine Bilderflut... ich konnte mich nicht zurückhalten.

Fangen wir mal ganz langsam an. Mit einer Idee von Sara Douglass (CEO von Stampin Up), die sie auf Facebook gezeigt hat. Quick, easy, süß... also genau richtig für mich! 

Es geht um die kleinen schmalen Grußkärtchen & Umschläge, die grundsätzlich jeder im Frühjahrskatalog übersieht... 😉... wenn Du mal schauen möchtest: Frühjahrskatalog Seite 18/19!






Die fertigen Kartenrohlinge und die passenden Umschläge mit der schönen runden Laschen lassen sich ganz schnell und einfach aufhübschen.

In so vielen Variationen!





Ich habe hier das Designerpapier "Tuttifrutti" (FSK Seite 29) verwendet. Das ist so unfassbar süß! Unterlegt jeweils mit einer Schicht Farbkarton in passenden Tönen.

Zuschnitt des Designerpapiers: 2" x 4" (ergibt 4 Stück aus einem kleinen Bogen!)
Zuschnitt des Farbkartons: 10,5 cm x 5,4 cm






Für das Innenfutter des Umschlags habe ich aus dem Designerpapier Kreise ausgestanzt:
Stanze Kreis 2 1/4", passt perfekt!

Als Deko auf den Kärtchen noch zwei Kreise mit den Stanzen:
Wellenkreis 1 3/8" (Frühjahrskatalog Seite 14)
Kreis 1 1/2" (Jahreskatalog Seite 207)






Diverse Stempelsets waren im Einsatz:

  • A Good Day (FSK Seite 14)
  • Gute-Laune-Korb (FSK Seite 28)
  • Pfauengruß (Gratis-Set SAB Seite 7)






Ich sag Dir... man kann da gar nicht mehr aufhören!!! 





Die süßen Kärtchen & Umschläge passen optimal in die kleine Box, die man mit den Framelits  "Schachtel voller Liebe" (FSK Seite 19) ausstanzen kann. Das ist sooo perfekt und ergibt ein zauberhaftes kleines Geschenk-Set! 👌 






Die "Schachtel voller Liebe" hat natürlich ein wenig liebevolle Zuwendung erhalten und wurde noch aufgehübscht:

  • Stempelset Heart Hapiness (FSK Seite 20): Das Herz wird mit einem Framelit ausgestanzt, das im Framelits-Set "Schachtel voller Liebe" enthalten ist.
  • Thinlits "Wunderbar" (Gratis-Set SAB Seite 17) 
  • Das "NUR FÜR" ist aus dem Stempelset "Für Schatz-Karten" (FSK Seite 19) 





Werf mal einen Blick auf das Band:

Das ist das weiße Organza-Geschenkband (FSK Seite 23) ... Ich hab´s mit einem Stampin Blend (FSK Seite 30/31) in Aquamarin eingefärbt! TIPP!!! Das geht so schnell, einfach und trocknet ruckzuck! Genial! 






Hier mal eine kleine Auswahl der entstanden Karten... wie gesagt ich konnte nicht mehr aufhören... es waren noch einige mehr... 😁

Wenn Du keine Big Shot hast, oder nicht die Framelits für die "Schachtel voller Liebe", dann hätte ich noch eine Alternativlösung:






Die kleinen "Zellophantüten mit Boden" (JK Seite 195, Artikel 141704) sind geradezu perfekt, um in die vordere "Abteilung" die Karte und in die hintere den Umschlag zu stecken. Das macht die Karten sehr "wertig" und sie sind gleichzeitig gut geschützt.

Wenn man ein paar davon mit einem schönen Band zu einem Päckchen packt, dann hat man ebenfalls ein zauberhaftes kleines Präsent:





Ich glaube darüber würde sich jeder freuen... oder?

Natürlich kannst Du auch eine andere Box basteln, oder vielleicht hast Du ja was passendes in Deinem Depot...





Okay, jetzt aber nochmal die Schleife zurück zu meinen Swaps. Die sahen nämlich so aus:






Ich hab passend zu jedem Kärtchen noch einen Button aus Designerpapier gefertigt und ihn an der Tüte befestigt.

Das gab schlussendlich ein fröhliches Gesamt-Bild:






Vielleicht hab ich Dir ja "Appetit" gemacht auf das supersüße Designerpapier oder die schönen Kärtchen oder die Schachtel voller Liebe... oder... ?

Bunte Grüße,




Kommentare:

  1. Wunderschön - liebe Andi! Ich war von dem einen Swap, den ich bekommen hab ja schon begeistert - aber so geballt alle auf einmal wirken nochmal ganz anders! Einfach nur toll und farbenfroh! LG Manu

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, das stimmt, liebe Manu... "im Rudel" sieht alles immer noch viel beeindruckender aus!
      Lieber Gruß, Andi

      Löschen
  2. Total unspektakulär.... hm Andi, is' klar - Deine Maßstäbe sind echt...ähm-interessant ;-)..! Anyway- Deine Swaps sind wirklich megaschön geworden- die Schachtel samt Inhalt ist wirklich ein Träumchen- gekrönt von den Buttons! Die setzen nochmal ein Highlight & runden das Ganze einfach perfekt ab! Du hast es wirklich drauf, zauberhafte Sets zu arrangieren & auch bei Deinen Werken, kann ich mich kaum entscheiden, welches Design am schönsten ist... Vielleicht die Kiwi?! Na, ich guck noch ein bisschen & tanke diese tollen Farben- die sind bei all dem Grau, das wettertechnisch grade vorherrscht, ein super Kontrastprogramm! Vielen Dank dafür & herzliche Grüße! Katja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Katja,
      ich muss schon wieder schmunzeln... bis grinsen... okay, ich lache! Deine Kommentare sind ehrlich gesagt stets mein persönliches Tageshighlight! Machen die süchtig? Ich glaube fast ja!
      Danke für Deine nicht in Worte zu fassenden Worte!

      Löschen
  3. Nadine Laskowski7. März 2018 um 21:42

    Andi, die Karten sind der Hammer! Ich liiiiiebe sie!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Nadine,
      oh ich freue mich sehr, sehr, sehr über Deinen Kommentar!
      Und hey, die Karten sind easy peasy... nicht zu vergleichen mit Deinen wunderschönen aufwendigen Projekten!!!
      Drücker, Deine Andi

      Löschen
  4. Du bist einfach der Hammer!
    Das sieht soooo toll aus. Du gestaltest immer total geschmackvoll und modern.
    Hatte ich schon mal erwähnt, dass du eine Bereicherung für Stampin up bist?

    LG Silvia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich danke Dir, liebe Silvia! So viele liebe Worte! :-)
      Dicker Drücker,
      Andi

      Löschen
  5. Wow, was für ein toller Bericht und Deine "kleine" Kollektion sieht wunderschön aus. Da kribbelt es mir doch gleich in den Händen....
    Danke auch für die tollen Tipps, die ich gleich mal abgespeichert habe und sicherlich auch ausprobieren werde.
    Dein Swap sieht toll aus und mit dem Button ein toller Hingucker! Von wegen unspektakulär.... : )
    Liebe Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Sandra,
      herzlichen Dank für Deinen lieben Kommentar!
      Ich wünsche Dir ganz viel Spaß beim ausprobieren und sende herzliche Grüße zurück.

      Löschen

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung (https://andi-amo.blogspot.de/p/datenschutzerklarung.html) und in der Datenschutzerklärung von Google (https://policies.google.com/privacy?hl=de).