Donnerstag, 29. März 2018

Spiralbuch Echt cool und Einfach spritzig

Uiuiui... nur noch zwei Tage und die Sale-A-Bration 2018 ist schon wieder vorbei! Mensch... dabei würde ich Euch noch gerne so viel zeigen...

Heute noch schnell die Spiralbücher für meine Teammädels. Das waren die allerersten Projekte, die ich mit den tollen Sale-A-Bration Produkten gefertigt habe:





Zum Einsatz kamen folgende Sale-A-Bration-Sets, alle nicht zu kaufen, sondern nur als Geschenk zur Bestellung erhältlich... AAABER nur noch bis Samstag!!!
  • Designerpapier Einfach spritzig
  • Stempelset Echt cool
  • Schimmerndes Geschenkband im Kombipack




Ich muss Euch warnen... ich konnte mich nicht entscheiden, welches der Bücher ich Euch zeigen möchte... darum hab ich jetzt (fast) alle hochgeladen... ups, sorry! 





Das Designerpapier ist schon wirklich frech und witzig! Bei 12 verschiedenen Designs (Vorder- und Rückseite) dürfte für jeden Geschmack tatsächlich etwas dabei sein. 





Die Spiralbücher hatte ich übrigens fertig bestellt. Allerdings war das ursprünglich schwarze Cover so unsagbar hässlich (verschrammt, verkratzt, verbogen), dass ich kurzerhand die Spiralen leicht aufgebogen und die alten Pappen entsorgt habe. Aus Graupappe habe ich mir passende Deckel zugeschnitten.

Anschließend mit dem Designerpapier bezogen und die Innenseiten mit anthrazitfarbenem Farbkarton verkleidet. Dieser ist noch zusätzlich mit der Prägeform "Pailletten" geprägt. 

Mit meiner Cinch habe ich anschließend erneut die passende Lochung gestanzt, die Spirale wieder eingefädelt und zusammengepresst. Für das Gummiband habe ich am hinteren Umschlag mit der Crop-a-Dile Ösen eingestanzt.

Vom ursprünglichen Notizbuch sind somit nur die Spirale, der Gummi und die Innenblätter übrig geblieben. 😉





Ich war ein Weilchen beschäftigt... 😅





Oben siehst Du nochmal das schöne Stempelset. - Es war das erste SAB-Set, das ich unbedingt haben musste... "Echt cool", wie der schon Name sagt! 





Die restliche Deko besteht aus einem bestempelten Stickmuster-Kreis, unterlegt mit einem Zackenkreis (Stanze Sonne, JK Seite 206). 





Der kleine Kuli und der bestempelte Kreis haben noch jeweils einen Lack-Akzent (JK Seite 196) in passender Farbe erhalten. 👉 Man möchte nicht glauben, was so ein klitzekleiner passender Akzent ausmacht! 💛





Für die etwas Verspielteren gibt es Herzchen und schöne Bordüren.





Die Flaschendesigns in klein... 





... und in groß, sind schon ein wenig cooler! 





An die Seiten mussten natürlich unbedingt noch passende Bänder... äh ... dank meines Bänderticks bin ich da stets bestens sortiert... 😬

Ich glaube mein Mann hätte mich schon längst samt meiner Bänder vor die Tür gesetzt, wenn ich inzwischen nicht mit reinstem Gewissen behaupten könnte, dass ich DIE ALLE BERUFLICH BRAUCHE!!! 





Ja, wie gesagt, Bänder kann man nie genug haben. Umso schöner, dass es auch als SAB-Gratis-Produkt das schöne Bänderset gibt.

Ich habe es je nach DP-Muster mit weiteren SU-Bändern kombiniert... es gibt ja in allen Farbtönen was passendes... 

Und hier unten, siehst Du die drei Sale-A-Bration Bänder - "Schimmerndes Geschenkband im Kombipack" (Calypso, Bermudablau, Anthrazit): 





Ja, dann hätten wir noch die Fläschchen in Limette, mit Lack-Akzenten in Metallic: 





Und sehr schön auch die Bermudablau-Varianten: 





Das tolle an den Designerpapieren, ist, dass die Vorderseite ein großes "Thema" hat, die Rückseite aber wunderbar neutral gestaltet ist und so für viele verschiedene Projekte passt! 





Mein Drei-Meter-Zwanzig Wohnzimmertisch war damals einige Tage blockiert. Nach der Chaosbeseitigung sah es dann so aus: 





Da ist ein toller Moment, wenn alles fertig vor Dir liegt! 

Ich hoffe jedes meiner lieben Team-Mädels hat das richtige Design erhalten... das war fast die größte Herausforderung... welches Büchlein kommt in welches Päckchen... 

... Verrätst Du mir Deinen Favorit? 

Danke schon mal für Deinen Kommentar! 😘






PS: LETZTE SAMMELBESTELLUNG MIT SALE-A-BRATION-GESCHENKEN AM SAMSTAG! BITTE RECHTZEITIG MELDEN! 

Kommentare:

  1. Ich habe eines der wunderschönen Bücher bekommen und mich schon immer gefragt, wie du die überzogen hast. An sooo viel Arbeit hab ich nicht gedacht - ich dachte, da gibt's sicherlich nen Andi-Trick ;-)
    Vielen Dank für das tolle Buch!

    AntwortenLöschen
  2. Oh mein Gott- was für eine unglaubliche Arbeit!! Aber wenn man das eindrucksvolle Ergebnis sieht - da hat sich jede investierte Stunde mehr als gelohnt! Und dass ich sogar -ohne Teammitglied zu sein *ascheaufmeinhaupt* - in den Genuss eines dieser Exemplare gekommen bin, ehrt und freut mich nach wie vor sehr!! Obwohl da echt einige Papierdesigns richtig schön sind & mich so im Einsatz echt positiv überrascht haben (das Gelbe z.B.), passt Deine Wahl für mich zu 100% - perfect match quasi, love it!! Aber Andi- der Akzent auf dem Kuli- das ist ja soooooo genial (ich dachte ja, Du hast den so gekauft, weil's so perfekt ist... Dabei müsste ich's doch mittlerweile echt besser wissen...*aaaaah-ich schöme lich!!)! Also alles einmal mehr echt großartig & beeindruckend! I'm flashed, danke für's Zeigen!! LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Katja... warum muss ich mich immer kringeln, wenn ich Deine Kommentare lese? Der Abend ist somit gerettet... bis mein Grinsen vergeht, dauert´s noch eine Weile...
      Dicker Drücker, Deine Andi

      Löschen
  3. Oh Mann, Andi! Mit welchem Aufwand du die Büchle gepimpt hast, ist ja Wahnsinn!!! Und die Wahl für mich perfekt, du kennst uns einfach gut ;-). Der Lack-Akzent am Kuli ist echt das I-Tüpfelchen.
    Und du fragst dich wirklich immer noch, womit du den Blumenstrauß und den Gutschein verdient hast??!!
    Lg Nina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Nina,
      vielen Dank für Deine lieben Worte! Freut mich sehr, wenn ich einen "Treffer" gelandet hab.
      Ganz lieber Gruß,
      Deine Andi

      Löschen
  4. Hallo Andi, für mich das tollste Buch das neutrale, das letzte Deiner gezeigten. Aber alle sind cool geworden. Und der Andi-Trick ist klasse. Denn die Blätter einzeln zu stanzen dauert.... Tolle Idee und super umgesetzt.
    LG Anja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Anja,
      ich bin ja auch gerne der "Schlicht-Typ"... freut mich, dass ich da nicht alleine bin.
      Herzlichen Dank für Deinen Kommentar und liebe Grüße!

      Löschen

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung (https://andi-amo.blogspot.de/p/datenschutzerklarung.html) und in der Datenschutzerklärung von Google (https://policies.google.com/privacy?hl=de).