Dienstag, 28. April 2020

Schnelle Karten zum Geburtstag

DIY Karten "Mohnblütenzauber"


Schon länger wollte ich Euch diese Karten zeigen. - Noch ist das schöne Designerpapier "Mohnblütenzauber" zu haben.
Es fällt ja leider, wie alle anderen Designerpapiere auch, in Kürze aus dem Sortiment.




Karte Mohnblütenzauber Stampin Up Besondere Momente



Die rechte Karte ist bereits im November bei der OnStage-Veranstaltung für uns Demonstratoren entstanden. Damals wurden uns die neuen Produkte vorgestellt und wir durften schon mal die schönen Sachen ausprobieren.



Stampin Up Designerpapier Mohnblütenzauber



Der rote Grundkarton (genau gesagt Blutorange) ist Ton-in-Ton mit Blüten aus dem Stempelset "Painted Poppies" bestempelt.
Leider habe ich es nicht geschafft diesen schönen, dezenten Hintergrund auf dem Foto festzuhalten.

Die Schriftzüge findet Ihr im Stempelset "Besondere Momente" - einmal in der englischen und einmal in der deutschen Version.



Karte Mohnblüten Happy Birthday



Die komplette Reihe Mohnblütenzauber ist im Frühjahrs-Minikatalog auf den Seiten 24-27 zu finden. Und auch unübersehbar auf dem Front- und Back-Cover. - Wirklich das Highlight des Katalogs! 

Ich bin happy, dass wenigstens die Stempelsets und Stanzformen in den neuen Jahreskatalog übernommen werden. Papier, Pailletten und Akzente verlassen uns.



Karte Mohnblütenzauber Stampin Up Besondere Momente



Zwei schnell gemachte Karten, für die noch nicht mal eine Stanze/Stanzform benötigt wird.

Ich weiß, dass viele von Euch das schöne Designerpapier zu Hause haben. - Vielleicht eine Idee für Euch um die Reste zu verwerten. Oft reicht ja schon das kleinste Stückchen. ;-)


Liebe Grüße








Noch keinen Katalog? - KLICK! 

Hier geht´s zu den Bestellmöglichkeiten - KLICK! 

Spare dauerhaft und genieße die Vorteile in meinem Team - KLICK!

Kommentare:

  1. Welche Strahlkraft!!! Die Karten sind wunderschön.
    LG Silvia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank, liebe Silvia.
      Freue mich sehr, dass Du vorbei geschaut hast! :-)

      Löschen

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung (https://andi-amo.blogspot.de/p/datenschutzerklarung.html) und in der Datenschutzerklärung von Google (https://policies.google.com/privacy?hl=de).