Freitag, 11. Oktober 2019

Herbstdeko in Rot-Weiss

Zuletzt hatte ich Euch einen Teil der Tischdeko meiner Geburtstagsfeier gezeigt.


Schnelle Herbstdeko mit Kürbissen



Die Tischkarten für die Gruppentische habe ich ein wenig umgestaltet. Daraus ist nun eine schöne Herbst-Deko entstanden:



Herbstdeko Kürbis Spruch



Statt der Namen der Gäste steht jetzt auf den Fähnchen ein schöner Spruch:



Genieße die kleinen Dinge, 
sie machen das Leben großartig. 



Nur ein "kleines Ding" wurde noch ergänzt:

Ein Blatt in Glutrot, gestanzt und geprägt mit dem schönen Set "Herbstlaub". Ihr findet es im Herbst-Winterkatalog auf den Seiten 46-48. - Sooo schön!



Geniesse die kleinen Dinge



Die Schrift habe ich wieder am PC ausgedruckt, auf den Flüsterweißen Farbkarton. Genau vier Fähnchen schneide ich mir aus dem A4-Bogen (im Querformat!).

Die Kürbisse mit den Spruchfähnchen und auch die passenden Windlichter in den Weckgläsern sind nun im ganzen Haus verteilt. - Und nicht nur in meinem...  ;-)

Auch in der Küche steht eine Auswahl. - Denn Rot-Weiß sind schon immer meine klassischen "Küchen-Farben":



Küchendeko in Rot-Weiss



Aber auch auf einem Tablett arrangiert, finde ich es sehr praktisch. So kann man es mal hier mal dort aufstellen, und sogar mit auf die Terrasse nehmen:



Windlicht und Kürbisse Rot-Weiss



Wäre ja schade, wenn man nach einem Fest die Dekoration nicht weiterverwenden könnte.

Wünsche Euch allen ein tolles Wochenende. Hier lacht gerade die Sonne und es soll nochmal richtig warm werden.

Liebe Grüße





Alle verwendeten Produkte kannst Du direkt bei mir bestellen.
Hier geht´s zu den Bestellmöglichkeiten: - KLICK! 

Noch keinen Katalog? - KLICK! 

Dauerhaft Sparen und alle Vorteile in meinem Team genießen: - KLICK!


Keine Kommentare:

Kommentar posten

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung (https://andi-amo.blogspot.de/p/datenschutzerklarung.html) und in der Datenschutzerklärung von Google (https://policies.google.com/privacy?hl=de).