Freitag, 5. Oktober 2018

Geschenk-Anhänger mit Liebe selbstgemacht

Herzlich Willkommen zu einem neuen Blog Hop von "Hop-around-the-Corner!" 

Heute gibt es kreative Ideen rund um den Herbst-Winter-Katalog 2018 

Blog Hop zum Stampin UP! Herbst-Winter-Katalog 


Ich bin selbst gespannt, was meinen Kolleginnen bei diesem umfangreichen Thema eingefallen ist... da muss man sich ja erst mal für etwas entscheiden können... 🙈


Damit Ihr mit so vielen Ideen nicht kreativ überlastet seid, gibt es bei mir nur eine kleine, feine, schnell gemachte Inspiration... ich bin ja sozusagen Anhänger-Lover... könnte man auch Anhänger-Anhänger sagen? ... Ne, das ist schon wieder für Mitdenker... und ich wollte ja explizit "leichte Kost" bieten...

Drum mach ich´s kurz:




Meiner Meinung braucht es manchmal gar nicht viel, um einem kleinen Geschenk noch etwas "Liebe" einzuhauchen.

Und bei mir findet dieses "mit Liebe verschenkt" oft in Form eines kleinen Anhängers statt. 

Das Schöne: Auch in letzter Sekunde (ja, meistens ist das ja so!!! 😉) ist so ein kleiner Anhänger noch gemacht. Im Optimalfall sogar auf das Geschenk abgestimmt. - DAS ist die ganze Kunst! 

Mein "Standard-Anhänger" besteht meist aus geschichteten Kreisen, mal mehr Schichten, mal weniger, mal mit Wellen, mal mit Sticknaht, mal gerade... wie es gerade passt.

Zwischendrin wird ein Loch für das Band oder die Kordel gestanzt. Durch Dimensionals in manchen Schichten bekommt das Ganze gleich nochmal einen Booster. Auf jeden Fall schaffen sie Platz für die Kordel, das ist wichtig. 

Die Framelits "Stickmuster" und "Lagenweise Kreise" (JK Seiten 218, 220) sind meine Basics. 





Hier ergänzt durch das neue Framelits-Set "Bezaubernd bestickt" aus dem Herbst-Winter-Katalog. Ihr findet es auf Seite 25. 
Passend dazu gibt es ein wunderschönes Stempelset. - Nicht nur für Weihnachten geeignet! 
Stempelset plus Framelits als Paket: 10 % günstiger. 





Diesmal habe ich nur das süße Geschenkpäckchen aus den Framelits benutzt. Aber da sind noch viele weitere süße Formen enthalten... Projekte folgen! 

Meine Farben: Savanne, Flüsterweiß und Minzmakrone. 

Und jetzt hüpft weiter zu Inge: 
Falls es beim Hüpfen irgendwo haken sollte, hier die Liste aller Stationen:

  1. Sandra Herzog
  2. Manuela Keller
  3. Janina Baltrusch
  4. Andrea Schwetz - Hier bist Du gerade!
  5. Inge Dohmen
  6. Sabrina Hillesheim
  7. Vera Telzaff

Ich wünsche Euch schon mal ein schönes Wochenende, seid lieb gegrüßt, 


Kommentare:

  1. Liebe Andrea,
    die kleinen Anhänger finde ich so toll. Deine Farbauswahl ist super.
    Viele Grüße Janina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank, liebe Janina!
      Hab ein schönes Wochenende!

      Löschen
  2. Liebe Andrea,
    der Anhänger ist ja total cool! Die Framelits sind mir im Katalog gar nicht aufgefallen. Danke für die Inspiration und den tollen Tip. Da muss ich doch glatt einkaufen;)
    Liebe Grüße Inge von inges-Seelenmagie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Freut mich, wenn Dir mein Quick&Easy-Projekt gefällt.
      Und ja, man kann die Framelits leider immer nur ganz schlecht in den Katalog-Abbildungen erkennen... ich bin vom "Original" eigentlich IMMER positiv überrascht! ;-)

      Löschen
  3. Wow, was ein schnuckeliges Ding! Das Set hab ich noch gar nicht wahrgenommen..
    Tolle Farbkombination!

    Vielen Dank und liebe Grüße,
    Sabrina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich danke Dir, liebe Sabrina.
      Ja es ist wirklich ein ganz süßes Framelits-Set. - Nicht nur für Weihnachten...
      Danke für Deinen Besuch! :-)

      Löschen
  4. Wunderschön simple und klar! Einfach toll und die Farben sind so toll passend - ich bin begeistert 😘

    AntwortenLöschen
  5. Ich liebe Deine Anhänger, sie sind so schön schnell und einfach gemacht. Das liebe ich :).
    Liebe Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Herzlichen Dank! Mir sind ja ehrlich gesagt die Quick&Easy-Projekte auch die liebsten... ;-)
      Lieber Gruß
      Andi

      Löschen

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung (https://andi-amo.blogspot.de/p/datenschutzerklarung.html) und in der Datenschutzerklärung von Google (https://policies.google.com/privacy?hl=de).