Mittwoch, 3. Februar 2016

Noch mehr Ballons

Heute noch zwei weitere Kärtchen aus meiner letzten Vorrats-Produktion. - Wenn ich schon mal am Ballons stempeln bin, dann kann ich mich da nur schwer zurückhalten. Und so lagen Ballons in allen Varianten auf meinem Tisch, die ich anschließend wunderbar arrangieren konnte. - So mach ich das am Liebsten! 

Erst mal wieder in Flüsterweiß - Rosenrot - Kirschblüte - Anthrazit - Schiefergrau: 



Was bei den Ballonstempeln sehr wichtig ist: Vorher abstempeln! Das heißt, Ihr verwendet auch den zweiten und evtl. dritten Stempelabdruck. Dadurch werden die Ballons mal heller und mal dunkler, harmonieren aber wunderbar miteinander. - Eine simple Technik, die ich sehr gerne anwende! 

Und weil nicht alle auf "Rosa" stehen, hier noch eine Variante in "Männerfarben", auch für Rosa-Allergiker geeignet: 



Die verwendeten Farben sind: Flüsterweiß - Petrol - Himmelblau und noch Anthrazit für die Schnüre und den Spruch.

Mit dem Produktpaket bestehend aus Stempelset "Partyballons" und der Stanze "Luftballons" (FSK Seite 13) hat man wirklich extrem viele Möglichkeiten. Nicht umsonst ist es meiner Meinung nach der Verkaufsschlager des Frühjahrskatalogs. 

Wünsche Euch einen schönen Tag! 


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen