Montag, 27. Juni 2016

Team Treffen #3

Weiter geht´s im Programm. Natürlich durfte ich beim Treffen auch ein paar Geschenke überreichen. Und auch diese kann man mit Stempeln, Stanzen & Co super aufbrezeln!


Die kleinen blanken Papiertüten habe ich mit Hilfe meines "Supertools" (siehe HIER!) mit Riesenpunkten bestempelt. Die weiße Farbe des Craft Stempelkissens müsst Ihr etwas länger trocknen lassen! Sie trocknet nicht so schnell wie unsere "normalen" Stempeltinten!

Die Deko wurde farblich auf den Inhalt (den seht Ihr jetzt nicht) abgestimmt: Flüsterweiß - Minzmakrone - Savanne und ein klein wenig Wildleder.

Die Blüte (Stanze nicht mehr im Programm) hat einen Blütenstempel aus dem Framelits-Set "Pflanzen-Potpourri" erhalten.

Den schönen Spruch findet Ihr im neuen Stempelset "Gut gewappnet". Mit der dazu passenden Stanze "Wappen" bekommt Ihr es günstiger im Paket. - Tolles Bundle!

Ein Spitzendeckchen, die Akzente Brillantweiß (das sind die süßen Lackpünktchen!) und ein Stückchen des neuen feinen Leinenbandes in Minzmakrone. Mehr braucht´s nicht!

Jetzt warten die nächsten Swaps auf ihren Auftritt:



Simone hat diese traumhaften Schmetterlinge in den schönsten Farben mit dem Stempelset "Watercolor Wings" und den passenden Framelits "Schmetterling" gezaubert.

Den Farbkarton in Savanne hat sie mit meinen Lieblings-Kringeln aus dem Set "Playful Backgrounds" und dem Craft Stempelkissen in Weiß gestempelt, das "Liebe das Leben" wurde weiß embosst. - Perfekt!

Das schöne flüsterweiße Organza-Band und die Perlen geben noch den nötigen Glamour-Faktor. -  Wunderschön!



Etwas Süßes hat uns Julia mitgebracht, in herzallerliebsten Gläsern! - Und da sind sie wieder meine Lieblings-Kringel! Minzmakrone und Zarte Pflaume auf Vanille Pur! Da läuft einem schon bei der Deko das Wasser im Munde zusammen!

Seht Ihr die Befestigung des ausgestanzten Herzens (Stanze Herzblatt)? - Total genial und dabei ja absolut einfach! Warum komm ich auf sowas nicht?!



Dieser Swap hat uns im Paket erreicht von der lieben Nadine aus dem 500 km entfernten Melle. Da waren wir echt alle platt! Was für eine Arbeit! Nadine hat für uns ein Babycollage zur Geburt gewerkelt. Und ich glaube Ihr könnt auf den Fotos gar nicht erkennen, was da alles für Details drin stecken! Sogar eine kleine selbstgehäkelte Blüte! Hammer!

Man könnte so eine Collage zum Beispiel für ein Geldgeschenk verwenden und an das Schleifchen den aufgerollten Schein binden. Tolle Idee!

Die Materialliste lass ich in diesem Fall mal außen vor! ;-) Ich glaube Nadine hat alles verwendet, was Ihr Bastelzimmer hergegeben hat! Wahnsinn!

Zusätzlich gab es noch eine wunderschöne Dreifach-Karte. Allein schon das Paket (sogar die Glitzersteinchen darauf gingen auf den 500 Kilometern nicht verloren!) und die Verpackung waren vom Feinsten! - Hach das Leben kann so schön sein...

So, genug Inspirationen für heute! Beim nächsten Mal geht´s weiter!

Einen guten Start in die neue Wochen wünscht Euch allen


1 Kommentar:

  1. Auch deine Geschenke sehen in den Tüten aufgebrezelt richtig schick aus!
    Man, die Swaps sind echt alle so toll geworden - immer schön zu sehen, wie unterschiedlich die Ideen der Bastlerinnen sind!

    LG Svenja

    AntwortenLöschen