Dienstag, 15. November 2016

Jolly Friends

Als alternative zu meinen Herz-Tüten-Swaps habe ich noch ein paar Kärtchen mit im Gepäck gehabt. Viele Demos tauschen nämlich sehr gerne Karten - irgendwann hat man ansonsten ein leichtes Lagerproblem...



Auch hier bin ich beim gleichen Farbkonzept geblieben. Glutrot ist definitiv eine meiner Lieblingsfarben!

Und auch in den drolligen Elch habe ich mich spontan verliebt! Er ist auf einfachste Weise ein klein wenig coloriert und hat noch ein Mützchen bekommen - wieder mit der Stanze "Weihnachtsmütze". Die roten Streifen sind mit dem neuen Glitzer-PrägePulver embosst.

So winzig wie sie sind: Die goldigen Mini-Glöckchen können sogar klingeln! - Wer kann da widerstehen? Ich mal sicher nicht! ;-)



Meine Materialliste:

  • Farbkarton Glutrot, Flüsterweiß, Craft
  • Stempelkissen Archivtinte Schwarz und Versamark
  • Glitzer-Prägepulver Glutrot (HWK Seite 7)
  • Produktpaket aus: Stempelset "Jolly Friends" und Stanze "Weihnachtsmütze" (HWK S. 29)
  • Framelits Lagenweise Kreise (JK Seite 193)
  • Prägeform "Zopfmuster" (HWK S. 13) und "Tannenzweig" (HWK S. 20)
  • Mini-Glöckchen (HWK Seite 29)
Ihr merkt schon, so langsam wird es hier weihnachtlich! 

Schön, dass Ihr vorbei geschaut habt! 







Kommentare:

  1. Super! Total klasse liebe Andrea, die Karten gefallen mir seeehr!
    Liebe Grüße sendet Dir
    Sarah

    AntwortenLöschen
  2. Also, ich bin ja sehr oft kein Fan der "cute" Stempel von SU. Aber der Elch ist ja absolut genial - vor allem wo ich doch so ein großer Elch-Fan bin!
    Deine Karten sind wieder richtig klasse geworden - mir gefällt das Farbkonzept und die Gestaltung sehr gut!

    LG Svenja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Du bist Elch-Fan? Das ist ja witzig!
      Der Elch ist aber auch wirklich zum Verlieben!
      Lieber Gruß, Andi

      Löschen
  3. Die sind ja keck! Weißt du was da auch genial dazupassen würde? Euer Strickpullover-Prägefolder ...

    LG Silvia

    AntwortenLöschen
  4. Echt knuffig, Deine Kärtchen :)))
    Liebe Grüße
    Christine

    AntwortenLöschen