Samstag, 12. März 2016

Happy Easter

Der Renner unter den Stempeln ist derzeit eindeutig das kleine Lämmchen. Der Einzelstempel mit schönem Holzblock in einer praktischen kleinen Box ist im Frühjahrskatalog auf Seite 24 zu finden. Alle meine Kursteilnehmer verlieben sich auf Anhieb in das kleine "Easter Lamb"! Gut, dass es noch nicht im Lieferverzug ist, da Ostern ja in schnellen Schritten naht! Toll ist, dass sich das süße Lämmchen auch perfekt für alle Baby-Projekte eignet. Aber hier erstmal die Ostervariante:



Ursprünglich habe ich mich geärgert, dass der Stempel nicht in einer deutschen Variante angeboten wird. Aber inzwischen, bin ich mit "happy easter" absolut glücklich ... das klingt viel frecher und moderner! Und bei meinen Streifzügen durch diverse Deko-Läden musste ich feststellen: wo ich hinsehe: überall "happy easter"! - Anscheinend ist das gerade hip!

Die Farbwahl hat sich an den kleinen Eiern (Milka Mini Eggs) orientiert: Diese passen perfekt in die langen Zellophantüten und sind auch noch richtig lecker!

Für die Stangen hier habe ich nur den Kopf des Lämmchens mit der Kreisstanze ausgestanzt und ihm mit dem Aqua Painter ein wenig "Rouge" verpasst.

Was auf den Bildern leider wieder nicht zu erkennen ist, aber im Original einen wunderschönen Effekt erzielt: Ein paar der kleinen Schäfchenlocken habe ich mit dem Wink of Stella Glitzer-Pinselstift in klar betupft. - So schön!

Da der Aufbau selbsterklärend ist, hier nur die Materialliste:

  • Stempel "Easter Lamb" (140740 / FSK Seite 24)
  • Archivtinte Stempelkissen schwarz (140931 / FSK Seite 28)
  • Stempelkissen Kirschblüte zum Colorieren
  • Aqua Painter (103954 / JK Seite 163)
  • Wink of Stella Glitzer-Pinselstift klar (141897 / FSK Seite 24)
  • Farbkarton Safrangelb, Kirschblüte, Blauregen, Flüsterweiß
  • Stanzen 1 1/2" Kreis und 1 3/4" Wellenkreis
  • Zellophantüten 2,5 x 20,3 cm (124134 / JK Seite 151)
  • 1/8" Geschenkband silber (132137 / JK Seite 159)


Happy Weekend!


1 Kommentar:

  1. Wie süß das kleine Lämmchen aus dem Kreis schaut. Toll. Ich bin verliebt. Und die Schokoeier würde ich auch nicht verschmähen - lecker....
    LG Claudia

    AntwortenLöschen