Sonntag, 25. Oktober 2015

Goldene Hochzeit

...das ist schon etwas ganz Besonderes! Dafür galt es einen Gutschein zu verpacken, der auf einem A4-Papier gedruckt und leider bereits gefaltet, bei mir ankam. Die entstandene Karte hatte deshalb eine stattliche Größe und ein integriertes Innenfach, in dem der Gutschein seinen perfekten Platz fand.






























Dem Anlass entsprechend habe ich mich für die Farben Wildleder, Flüsterweiß und Gold entschieden. Eine sehr edle Farbwahl, die in Kombination mit dem Designerpergament in Gold (siehe  JK Seite 149) ein rundes Bild ergibt. 

Das geprägte &-Zeichen habe ich mit der Walze in Wildleder eingefärbt und dabei die Flächen drumherum gleich noch etwas mitgestaltet. Darauf besagtes Pergament mit den Goldherzchen (es handelt sich ja schließlich um eine Goldene Hochzeit!) mit Klebepünktchen befestigt. Diese kann man super unter den Herzen verstecken! Die Namen des Jubelpaares habe ich mit dem Beschriftungsgerät ausgedruckt, auf goldenem Prägeband. 

Das Innenleben habe ich in Gold heiß embosst mit dem Stempelset "Awesomely Artistic"

Damit die schöne Karte nicht in einem Umschlag verschwindet, bekam sie noch eine schlichte Banderole wieder mit einem Ausschnitt des geprägten &-Zeichens. Leider kann man das auf den Fotos nur schlecht erkennen. - Die Lichtverhältnisse waren extrem schlecht...

Nun hoffe ich, dass das Goldene Hochzeitspaar einen wunderschönen 50. Hochzeitstag feiern durfte. 

Euch wünsche ich noch einen schönen Sonntag und sende liebe Grüße


Kommentare:

  1. Diese Karte gefällt mir sehr gut. In dieser Form hab ich sowas noch nie gesehen.

    LG Silvia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Karte entstand nach dem Motto "der Weg ist das Ziel". Ich war selber überrascht, was am Ende dabei herauskam! :-))

      Liebe Grüße Andi

      Löschen