Freitag, 2. November 2018

Edle Trauerkarte mit der Gelstift-Pünktchen-Technik

Willkommen zu einer neuen Blog-Hop-Runde, heute zum Thema... 


...Trauerkarten





Ja, auch das ist ein Thema, das uns leider ab und zu trifft.

Und gerade für diesen Anlass finde ich es besonders schön und wichtig, wenn eine selbst gestaltete Karte überreicht werden kann.

Die Rückmeldungen bestätigen das immer wieder.





Und weil sich bei mir diese Woche alles rund um die Gelstift-Pünktchen-Technik dreht, gibt es auch heute nochmal eine Karte mit genau dieser tollen und einfachen Technik.

Gelstift-Pünktchen-Technik für eine Trauerkarte 


Im Prinzip ist es nur eine Abwandlung von meinen farbenfrohen Karten aus DIESEM Post, in dem Ihr auch die genaue Anleitung findet.

Diesmal allerdings dem Anlass angepasst in dezenten, edlen Farben:

Flüsterweiß - Schiefergrau - Granit - Champagner 

Obwohl ich sonst sehr gerne schwarze Akzente setze, vermeide ich diese Farbe seltsamerweise bei Trauerkarten gänzlich.

Ich habe da so ein tiefes Bedürfnis in mir, ein wenig Hoffnung und auch "Lichtblick" mit einzuarbeiten. Versteht man das?





Wie Ihr seht, habe ich wieder einen Streifen Farbkarton, diesmal in Schiefergrau, mit den schönen Blättern aus dem Stempelset "Kraft der Natur" (JK Seite 143) bestempelt. - Ich liebe dieses Set!

Alle Stempelabdrücke sind in Granit - ein wirklich toller Farbton. 

Der Spruch ist aus dem Stempelset "Rosenzauber" und erst jetzt beim Schreiben bemerke ich, dass das Set gar nicht mehr im aktuellen Sortiment ist. - Viele von Euch haben es... ansonsten gibt es viele, viele Alternative für den Spruchstempel.




Auch diesmal habe ich mit dem Gelstift die Stempelabdrücke mit Pünktchen umrandet und hier und da auch in die Blattmitten Akzente gesetzt.

Dabei könnt Ihr ganz entspannt und in Eurem "Rhythmus" vorgehen... es gibt hier keine Regel!

Einfach die kreative Freiheit genießen und sich am Ende über den genialen Effekt freuen... :-)





In der Nah-Aufnahme ist zu erkennen, dass mein uni-ball Gelstift* nach vier treuen Jahren dem Ende zugeht. Es ist in der Tat die Mine so gut wie leer.

Nachschub ist unterwegs. - Selten findet man Gelschreiber, die wirklich bis zum Ende funktionieren und nicht nach dem ersten Gebrauch bereits eintrocknen... habt Ihr die Erfahrung auch schon gemacht? :-(

Hier noch ein kleines Potpourri:





Man ist in der Aufteilung doch sehr flexibel. Quer- oder Hochformat...

Noch ein Tipp: 


Ich habe den schiefergrauen Farbkarton-Streifen beidseitig mit einem Streifen (jeweils ca 1 cm breit) Metallic-Folie in Champagner (JK Seite 192) hinterlegt.

Silber war mir zu "kalt". Aber Champagner verleiht dem Projekt einen wunderbar edlen und warmen Touch. - Sozusagen mein i-Tüpfelchen bei dieser sehr schlicht gehaltenen Karte. 

Leider mussten meine Fotos gänzlich auf gutes Licht verzichten: Dauerregen und kaum Tageslicht... eigentlich sehr passend zum Thema... aber schlecht für die Fotos...

Und jetzt wünsche ich Euch ganz viel Spaß beim Weiterhüpfen...


 Blog Hop Around the corner Next


Falls die Reihe an einer Stelle "hakt", habe ich Euch hier noch die einzelnen Teilnehmer:


Sandra Herzog

Manuela Keller

Andrea Schwetz - Hier bist Du gerade :-)

Inge Dohmen

Sabrina Hillesheim



Happy Hopping!









Noch keinen Katalog? - KLICK! 

Hier geht´s zu den Bestellmöglichkeiten - KLICK! 

Spare dauerhaft und genieße die Vorteile in meinem Team - KLICK! 

*Affiliate Link

Kommentare:

  1. Wunderschön, trotz des traurigen Anlasses.
    Ich finde auch, man muss nicht immer zu Schwarz greifen bei einer Trauerkarte.
    Diese Farbkombi finde ich auch sehr schön.
    Liebe Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen
  2. Eine tolle Technik und sie wirkt für diesen Anlass auch sehr edel!

    AntwortenLöschen
  3. Deine Karten sind wunderschön, die Technik muß ich unbedingt ausprobieren
    Dank fürs zeigen
    lg Gudrun

    AntwortenLöschen
  4. Sehr edle Karten hast du da gezaubert. Durch die Gelstiftpünktchen wirkt die Karte gleich viel lockerer und freundlicher, auch wenn es für einen traurigen Anlass gedacht ist. Wunderschön!
    Liebe Grüße, Inge von inges-Seelenmagie

    AntwortenLöschen
  5. Ein tolles Kärtchen und sehr, sehr edel! Die Farbkombination gefällt mir richtig gut!
    Vielen lieben Dank!

    Liebe Grüße,
    Sabrina

    AntwortenLöschen

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung (https://andi-amo.blogspot.de/p/datenschutzerklarung.html) und in der Datenschutzerklärung von Google (https://policies.google.com/privacy?hl=de).